DE Versand: 6,90€ - Sperrgut: ab 24,90€
Beste Beratung
Support auch nach dem Kauf
+49 (0)30 609 899 284 - 7-Tage bis 20:00 Uhr
Hier findest Du unsere Produkte des Herstellers Garmin der Kategorie Elektronik.
Filter

Garmin Elektronik

Hier findest Du unsere Produkte des Herstellers Garmin der Kategorie Elektronik.
%
Garmin Intelliducer Sensor für die Durchbruchsmontage
Modell: 13-24 Grad, NME2000
Der Garmin Intelliducer Sensor für die Durchbruchsmontage stellt  digitalen Garmin Anzeigegeräten Tiefen- und Temperaturdaten zur Verfügung und optimiert so die Funktionen der Marineinstrumente des Boots.   Der 150-Watt Schwinger für die Durchbruchmontage liefert Daten bis zu einer maximalen Tiefe von 274m (900 Fuß) bei einer Betriebsfrequenz von 160 kHz.   Den Garmin Intelliducer Sensor für die Durchbruchsmontage gibt es in verschiedenen Ausführungen: entweder für ein NMEA0183 Netzwerk oder ein NMEA2000 Netzwerk sowie für Boote mit Rumpfquerschnittswinkeln von entweder 0 - 12 Grad oder 13 - 24 Grad.   Bitte wählen Sie aus folgenden Modellen:   Garmin Intelliducer, 0-12 Grad, NMEA0183 Garmin Intelliducer, 13-24 Grad, NME0183 Garmin Intelliducer, 0-12 Grad, NMEA2000 Garmin Intelliducer, 13-24 Grad, NME2000     Bitte folgen Sie den im Lieferumfang enthaltenen Installationsanzweisungen, um Schäden am Rumpf zu vermeiden.

Varianten ab 179,00 €*
190,00 €* 200,00 €* (5% gespart)
%
Garmin GND 10 NMEA2000 Nexus Adapter
Der Garmin GND 10 NMEA2000 Nexus Adapter bietet Ihnen die Möglichkeit Daten zwischen dem Nexus-Netzwerk und NMEA 2000 von Garmin zu konvertieren. Mit dieser Blackbox können die Nexus-Instrumente und -Sensoren mit Ihren Garmin Instrumenten verbunden werden. Die Daten von verschiedenen Sensoren wie beispielsweise des gWind Sensors, des kabellosen gWind Sensors oder des gWind Regatta Sensor werden konvertiert und die Sensoren sind so mit anderen Instrumenten kompatibel. Auch PC-Software wie NexusRace, Expedition, Adrena oder SeaTrack lässt sich mit diesem Adapter mit Nexus- und NMEA 2000-Netzwerken kombinieren und Softwareupdates lassen sich über NMEA 2000 installieren. FDX-Protokolle dienen bei einer bereits installierten NexusRace-PC-Anwendung  über einen USB-Anschluss Softwareupdates durchzuführen, neue Nexus-Instrumente zu konfigurieren und zu kalibrieren.    Die Installation des Adapters erfolgt denkbar einfach mit Plug-and-Play zwischen NMEA 2000, Nexus und USB. Dadurch besteht keine Notwendigkeit für eine Benutzereinrichtung oder Systemkonfiguration. Die untenstehende Tabelle zeigt Ihnen genau, welche Daten mit dem GND 10 Adapter übertragen werden können.   Daten Nexus auf NMEA 2000 NMEA 2000 auf Nexus Winkel des scheinbaren Windes Ja Nein Scheinbare Windgeschwindigkeit Ja Nein Geschwindigkeit des Schiffes durch das Wasser Ja Ja Kurs über Grund Nein Ja Kurs zum Wegpunkt Nein Ja Kursversatzfehler Nein Ja Tiefe Ja Ja Distanz zum Wegpunkt Nein Ja Breitengrad Nein Ja Längengrad Nein Ja Missweisender Steuerkurs Ja Ja Magnetische Missweisung Nein Ja Geschwindigkeit über Grund Nein Ja Wahrer Steuerkurs Ja  Ja Winkel des wahren Winds Ja Nein Wahre Windgeschwindigkeit Ja Nein UTC Datum Nein Ja UTC Zeit Nein Ja Wassertemperatur Ja Ja Barometischer Druck Ja Nein     Technische Eigenschaften Geräteabmessungen (B x H x T) 170 x 90 x 50 mm Gewicht 196 g Wasserdicht Ja (IPX7) Temperaturbereich: -15°C bis 70°C  Spannungsbereich 9 bis 16 V Leistungsaufnahme 0,52 W Sicherheitsabstand zum Kompass 0,1 m NMEA 2000® Load Equivalency Number 4 Drahtlose Verbindungen Nein   Lieferumfang: GND 10 USB-Mini-B Kabel NMEA 2000-Stichleitung (2m) NMEA 2000-T-Stück Nexus Netzwerkkabel (5m;gerader Stecker) Montagesatz Dokumentation

149,00 €* 169,00 €* (11.83% gespart)
%
Garmin Airmar B744V Schwinger
Typ: 8-Pin
Der Garmin Airmar B744V Schwinger für die Durchbruchsmontage liefert dreierlei Daten: Tiefe, Geschwindigkeit und Temperatur. Der Schwinger ist mit 6-Pin oder 8-Pin Anschluss erhältlich. Details zum Garmin Airmar B744V Schwinger: Frequenz: 50/200 kHz Leistung: 600 W Kegelbreite: 45/12 Grad Max. Tiefe: 244 bis 366 m (800 bis 1.200 Fuß) Funktionen: Tiefe, Temperatur, Geschwindigkeit Pins: 6 oder 8 Montagewinkel: 16-24 Grad Kimmung 6-Pin: Kompatibel mit: Garmin GSD22, GPSMAP4x1s/5x1s/5x6s/7x0s 8-Pin: Kompatibel mit: Garmin GSD24, GPSMAP 5x7xs & GPSMAP 7x1xs  

Varianten ab 375,00 €*
539,00 €* 599,00 €* (10.02% gespart)
%
Garmin INREACH MINI
Farbe: Orange/Schwarz
Das Garmin inReach Mini ist deine Verbindung für Ausflüge in abgelegenen Gegenden. Das Satelliten-Kommunikationsgerät im Taschenformat ist ideal für Abenteuer, bei denen Größe und Gewicht eine Rolle spielen. Mit dem Garmin inReach Mini kannst du SMS-Nachrichten senden und empfangen, deine Reise verfolgen und mit anderen teilen und, falls notwendig, überall auf der Welt einen SOS-Notruf an die rund um die Uhr besetzte GEOS-Notrufzentrale auslösen. Dank inReach-Konnektivität können Familienmitglieder und Freunde immer mit dir in Kontakt bleiben, egal, wo du gerade bist. Leichter reisen, intelligenter kommunizieren Mit einer Größe von nur 9,9 x 5,2 cm und einem Gewicht von gerade einmal 100 g passt das Garmin inReach Mini bequem in deine Hosentasche oder deinen Rucksack. Es ermöglicht den Nachrichtenversand über das Iridium-Satellitennetzwerk mit nahtloser 100%iger Abdeckung weltweit. So musst du dir keine Gedanken mehr über Funklöcher oder die Verfügbarkeit von Mobilfunknetzen machen. Wer antwortet auf dein SOS? GEOS! GEOS gehört zu den führenden Anbietern für Notfallhilfe-Lösungen und Überwachung. Das Unternehmen hat bei Rettungsaktionen in über 140 Ländern geholfen und dabei viele Leben gerettet. Die Zentrale ist das ganze Jahr über rund um die Uhr besetzt, um auf deinen SOS-Notruf zu reagieren, dein Gerät zu orten und die entsprechenden Kontakte und Notfalldienste in deinem Gebiet zu benachrichtigen. Sobald du einen Notruf abgesetzt hast, erhältst du eine Bestätigung, dass Hilfe unterwegs ist, und kontinuierliche Updates zum Status des Rettungseinsatzes. Verschiedene Verbindungsmöglichkeiten Sende und empfange Nachrichten über kompatible Garmin Handgeräte, Wearables oder andere mobile Geräte1. Das GPS-Standorttracking bietet dir die Möglichkeit, deine Position mit deiner Familie zu Hause oder anderen im Gelände zu teilen. Außerdem kannst du deine Abenteuer in sozialen Medien posten. Für die Basis-Navigation verfügt das Gerät über einen Kompass, der dir Peilung und Distanz entlang einer Route oder zu einem Wegpunkt anzeigt. Kopplung mit deinem mobilen Gerät Die kostenlose Earthmate®-App eröffnet dir zusätzliche Möglichkeiten. Sie synchronisiert das inReach-Handgerät über Bluetooth® mit deinem kompatiblen Apple®- oder Android™-Gerät, sodass dir eine Fülle von Karten und Luftaufnahmen zur Verfügung steht. Mit Earthmate lassen sich außerdem alle inReach-Funktionen auf dem mobilen Gerät nutzen. Über die Earthmate-App kannst du auch auf die Kontaktliste auf deinem Telefon zugreifen und so rund um die Welt noch einfacher und schneller Nachrichten senden. Kopplung mit Garmin Pilot™ In der Luftfahrt ist das Garmin inReach Mini ein wichtiges Kommunikationsmittel. Kopple es per Bluetooth mit einem kompatiblen Tablet oder Smartphone mit der Garmin Pilot-App und du kannst ganz einfach vom Cockpit aus Textnachrichten senden oder empfangen – auch in Regionen ohne Mobiltelefonsignal. Die App nutzt die Kontaktliste deines Geräts und macht den Zugriff so einfach und nahtlos. Als GPS-Handgerät kann Garmin Pilot zudem auf das Garmin inReach Mini als zuverlässige Positionsquelle zugreifen, sodass die Position deines Flugzeugs dank Georeferenzierung als Symbol auf der beweglichen Kartenanzeige deines Tablets wiedergegeben werden kann. Für diejenigen, die deine Position vom Boden aus verfolgen, bietet das Garmin inReach Mini zudem die Möglichkeit, deine Flugposition über die webbasierte MapShare™-Seite zu verfolgen, die für dein inReach-Konto erstellt wurde. Außerdem kannst du eine Verbindung über Facebook® oder Twitter® herstellen. Weitere Luftfahrt-Services Dein Garmin inReach Mini wird auch von Leidos Flight Services (LFS) Adverse Condition Alerting Service (ACAS), Surveillance-Enhanced Search and Rescue (SE-SAR) und Enhanced Special Reporting Services (eSRS) unterstützt. Wenn du dich für ACAS-Informationen registrierst, informieren dich von LMFS bereitgestellte Alarme in Kurzform über widrige Wetterverhältnisse, die sich auf deine geplante Flugroute auswirken könnten. Die automatische Überwachung von SE-SAR versetzt das System in die Lage, mögliche Notfallsituationen während des Fluges und/oder Signale zur Auslösung von Such- und Rettungsaktionen für dein Flugzeug zu erkennen. Wetterdaten weltweit Der optionale inReach-Wetterdienst stellt detaillierte Updates direkt auf dem Garmin inReach Mini oder dem kompatiblen und mit der Earthmate-App gekoppelten Gerät bereit, damit du bestens über die Wetterlage informiert bist. Zur Auswahl stehen grundlegende und Premium-Wetterdaten. Du kannst Wettervorhersagen für die aktuelle Position oder für einen anderen Wegpunkt oder ein anderes Ziel der Route anfordern. Robustes inReach-Gerät Robust, widerstandsfähig, stoßfest (MIL-STD-810F) und wasserdicht gemäß IPX 7. Das Garmin inReach Mini steht dir immer zur Seite. Es ist mit einem Lithium-Ionen-Akku mit bis zu 50 Stunden Laufzeit im Standardmodus mit 10-minütigem Tracking und bis zu 20 Tagen Laufzeit im Energiesparmodus ausgestattet2. Aufgeladen wird das Gerät mit dem microUSB-Kabel oder dem optionalen 12-Volt-Ladegerät. Flexible Tarife Für den Zugriff auf das Iridium-Netzwerk und zur Kommunikation mit dem Garmin inReach Mini ist ein aktives Abonnement für Satellitenservices erforderlich. Je nach Nutzung kannst du einen Jahresvertrag abschließen oder dich für flexible, freie Verträge auf Monatsbasis entscheiden. Inklusive unbegrenztem Cloud-Speicher und Routenplanung Zusammen mit dem Garmin inReach-Gerät erhältst du kostenlos Zugriff auf ein cloudgestütztes Portal. Dort kannst du Reisen mit Routen und Wegpunkten planen, Nachrichtenvorlagen und Sofortnachrichten erstellen, Geräteeinstellungen synchronisieren und verwalten, die Firmware aktualisieren, eine Verknüpfung mit sozialen Netzwerkkonten herstellen, alle Positionstrackingdaten speichern und vieles mehr. 1 Siehe Garmin.com/ble2 Akkulaufzeit kann je nach Nutzung variieren Die Wortmarke Bluetooth® und die Bluetooth-Logos sind Eigentum von Bluetooth SIG, Inc. und werden von Garmin ausschließlich unter Lizenz verwendet. Apple® ist eine Marke von Apple Inc. und ist in den USA und anderen Ländern eingetragen. Android™ ist eine Marke von Google Inc. HINWEIS: In einigen Gerichtsbarkeiten ist die Verwendung von Satelliten-Kommunikationsgeräten gesetzlich geregelt oder untersagt. Es liegt in der Verantwortung des Benutzers, alle geltenden Gesetze in den Gerichtsbarkeiten zu kennen und zu befolgen, in denen das Gerät verwendet werden soll. Abmessungen, Gewicht & Leistung Abmessungen 5,17 x 9,9 x 2,61 cm Hochempfindlicher GPS Empfänger Ja Anzeigegröße, B x H 0.9" x 0.9" (23 x 23 mm) PC-Schnittstelle USB Wasserdichtigkeit IPX7 Anzeigeauflösung, B x H 128 x 128 Pixel Schwimmfähig Nein Gewicht 100 g Anzeigetyp Bei Sonneneinstrahlung lesbar, monochrom, transflektives MIP-Display (MIP)) Batterie Lithium-Ionen-Akku Batterielaufzeit Bis zu 90 Stunden mit 10-minütigem Tracking (Standard); bis zu 35 Stunden mit 10-minütigem Tracking und 1-Sekunden-Protokollintervall; bis zu 24  Tage im Energiesparmodus mit 30-minütigem Tracking; bis zu 1 Jahr im ausgeschalteten Zustand Karten und Navigation Wegpunkte 500 Vorinstallierte Karten nein Routen 20 Speicher- und Leistungskapazität Keine Speicher/Protokoll Keine Möglichkeit, Karten hinzuzufügen Nein Funktionen Zusätzliches Drahtlose Verbindungen: Ja (Bluetooth®) Auslösen eines interaktiven SOS-Notrufs an die rund um die Uhr besetzte Notfallüberwachungszentrale: Ja Nachrichtenaustausch (Senden und Empfangen) über SMS und Email: Ja Nachrichtenaustausch (Senden und Empfangen) mit anderen inReach-Benutzern, Austausch von Positionen: Ja Tracking und Teilen von Positionen mit Freunden und Familie über das webbasierte MapShare®-Portal: Ja Anfordern von Wettervorhersagen für die aktuelle Position und geplante Ziele: Ja Virtuelle Tastatur zum Verfassen eigener Nachrichten: Ja Senden von Wegpunkten an das MapShare-Portal während der Reise: Ja Senden der Routenauswahl an das MapShare-Portal zum Verfolgen des Fortschritts durch Freunde und Familie: Ja Benutzerdefinierte POIs (es können weitere POIs geladen werden) Nein Übertragung von Gerät zu Gerät (Daten werden drahtlos mit ähnlichen Geräten ausgetauscht) Nein Kamera nein Touchscreen Nein Kompass Nein Barometrischer Höhenmesser Nein Mit Garmin Connect™ kompatibel (Online-Community zur Analyse, Klassifizierung und zum Austausch von Daten) Nein  

Varianten ab 299,00 €*
329,00 €* 349,99 €* (6% gespart)
%
Garmin Airmar P19 Schwinger aus Kunststoff zur Durchbruchmontage
Typ: 8-Pin, 12 Grad
Der Garmin Airmar P19 Schwinger aus Kunststoff zur Durchbruchmontage arbeitet mit einem Abstrahlwinkel von 12 Grad bei 200 kHz. Mit dem Schwinger lassen sich Tiefen- und Temperaturdaten ermitteln.     Der Garmin Airmar P19 Schwinger aus Kunststoff zur Durchbruchmontage ist in drei Ausführungen erhältlich:   Airmar P19 mit 6 Pins, 12 Grad Neigung Airmar P19 mit 12 Grad Neigung Frequenz (kHz): 200 Leistung: 375W Kegelwinkel: 14 Max. Tiefe: 274m Funktion: Tiefe, Temperatur Pins:6 Montagewinkel: 8-15 Grad Kimmung Geeignet für GfK und Metall Rumpf, nicht an Holzbooten verwenden! Kompatibel mit: Garmin GPSMAP 431s/531s/536s   Airmar P19 mit 8 Pins, 12 Grad Neigung -  NEU, lieferbar ab Januar 2013 Airmar P19 mit 12 Grad Neigung Frequenz (kHz): 77/200 Leistung: 500W Kegelwinkel: ?/14 Max. Tiefe: 274m Funktion: Tiefe, Temperatur Pins:8 Montagewinkel: 8-15 Grad Kimmung Geeignet für GfK und Metall Rumpf, nicht an Holzbooten verwenden! Kompatibel mit: Garmin echo Fishfinder Serie   Airmar P19 mit 8 Pins, 20 Grad Neigung -  NEU, lieferbar ab Januar 2013 Airmar P19 mit 20 Grad Neigung Frequenz (kHz): 77/200 Leistung: 500W Kegelwinkel: ?/14 Max. Tiefe: 274m Funktion: Tiefe, Temperatur Pins:8 Montagewinkel: 8-15 Grad Kimmung Kompatibel mit: Garmin echo Fishfinder Serie

Varianten ab 134,00 €*
143,00 €* 159,00 €* (10.06% gespart)
%
Garmin GPSMAP 7408 Kartenplotter
Der Garmin GPSMAP 7408 wurde für Freizeitskipper, Segler und Regattasegler entwickelt, die hohe Leistung, Benutzerfreundlichkeit und integrierte Funktionen wünschen. Der Kartenplotter mit 7 Zoll großem Multitouch-Widescreen-Display ist mit einem internen GPS mit 10 Hz ausgestattet, das Position und Steuerkurs 10 Mal pro Sekunde aktualisiert. Es ist vollständig netzwerkfähig – es funktioniert auch mit dem Garmin-Netzwerk und mit NMEA 2000 – und verfügt über integriertes WLAN. Weitere Extras mit Garmin BlueChart g2 Vision Ihr Kartenplotter macht schon von Haus aus eine gute Figur. Mit optionalen Garmin BlueChart g2 Vision-Karten können Sie das Gerät aber noch um eine ganze Reihe ausgezeichneter Funktionen erweitern. Ansichten für MarinerEye und FishEye liefern dreidimensionale Informationen der Gegebenheiten über und unter Wasser. Hochauflösende Satellitenbilder und Luftfotos erleichtern die Orientierung in unbekannten Gebieten. Die Auto Guidance-Technologie durchsucht alle relevanten Karten, um eine sichere Route unter Umgehung von Hindernissen, Flachwasser, Tonnen usw. zu erstellen. Spezielle Funktionen für das Segeln Segler werden die unterstützten Segelfunktionen zu schätzen wissen, zum Beispiel Laylines, eine erweiterte Windrose, Steuerkurs- und COG-Linien, Datenfelder für wahren Wind sowie Regler für Gezeiten, Steuerung und Zeit. Anzeigen liefern wichtige Informationen auf einen Blick, darunter den Winkel des wahren und scheinbaren Winds, Abdrift und Strömung, die wahre oder scheinbare Windgeschwindigkeit, horizontale oder vertikale Grafiken und eine Datenleiste mit anpassbaren Datenfeldern. Unterstützung für das Garmin-Marinenetzwerk und NMEA 2000 Das Gerät ist vollständig netzwerkfähig, sodass Sie die Funktionen Ihres Boots erweitern können. Der Garmin GPSMAP 7408 unterstützt Radar, Autopilot, Instrumente, mehrere Bildschirme, FUSION-Link, Sensoren, Remote-Echolotmodule, Digital Switching, Wärmebildkameras, Bedienung über GRID-Drehknopf, -Joystick und -Tasten u. v. m. Tauschen Sie mit dem Garmin GPSMAP 7408 Funktionen mit anderen kompatiblen Garmin GPSMAP-Geräten aus, z. B. Radarfunktionen, GSD 24- und GSD 26-Echolotmodule, zusätzliche Karten und Benutzerdaten wie Wegpunkte, Routen und Tracks. Auf einem Kartenplotter eingegebene Benutzerdaten können automatisch mit anderen Kartenplottern in einem Netzwerk synchronisiert werden. Aktualisierung von Position und Steuerkurs 10 Mal pro Sekunde Der schnelle, reaktionsfähige GPS-/GLONASS-Empfänger mit 10 Hz aktualisiert Position und Steuerkurs 10 Mal pro Sekunde, damit Ihre Bewegungen auf dem Display gleichmäßiger angezeigt werden. Speichern Sie bis zu 5.000 Wegpunkte, und finden Sie Ihren Weg zurück zu den Punkten – schnell und einfach. Kompatibel mit gWind™-Schwingern Garmin gWind-, gWind Wireless- und gWind Race-Schwinger zeichnen sich durch die Twin-Fin-Technologie mit dreiflügeligem Propeller aus. Verbinden Sie die Geräte über die Garmin GND™ 10-Blackbox-Brücke mit NMEA 2000 und kompatiblen Garmin-Kartenplottern. FUSION-Link-Entertainment-System Bedienen Sie alle kompatiblen, FUSION Link-fähigen Audiosysteme direkt über das Display Ihres kompatiblen Kartenplotters. Erweiterte Auto Guidance Geben Sie einfach Ihr Ziel ein, und die patentierte Auto Guidance-Technologie von Garmin durchsucht sofort entsprechende Karten und erstellt auf dem Display eine sichere, virtuelle Route, damit Sie unterwegs niedrige Brücken, Flachwasser und andere auf Karten verzeichnete Hindernisse vermeiden können. Die optimierte Version 2.0 bietet jetzt sogar noch mehr Funktionen. Passen Sie beispielsweise die berechnete Auto Guidance-Route an, indem Sie Zwischenziele für Stopps oder Sehenswürdigkeiten entlang der gewünschten Route einfügen. Gefahrenpunkte auf der berechneten Route lassen sich problemlos überprüfen. Außerdem können Sie Ihren kompatiblen Garmin-Autopiloten aktivieren, um der Auto Guidance-Route automatisch zu folgen. Ebenfalls neu in Version 2.0 ist die Möglichkeit, die Ankunftszeiten für beliebige Punkte der Route zu berechnen. (Eine sehr praktische Funktion, wenn Sie Ihre Ankunft z. B. auf eine Brückenöffnung oder auf andere spezielle Zeiten abstimmen möchten.) Das ist aber noch nicht alles. Speichern Sie Ihre berechneten Auto Guidance-Routen jetzt für die zukünftige Verwendung, indem Sie sie auf einer SD™-Speicherkarte mit Ihren Garmin BlueChart® g2 Vision®-Karten sichern. SOS-Notrufe leicht gemacht Diese exklusive SOS-Hilfsfunktion ermöglicht es allen – auch Personen, die sich nicht mit Schiffselektronik oder Funkverkehr auskennen – im Notfall schnell die Küstenwache um Hilfe zu bitten. Einfach auf dem Touchscreen des Kartenplotters auf die SOS-Taste tippen und schon stellt das vernetzte Garmin-VHF-Funkgerät automatisch den Notrufkanal 16 ein. Außerdem wird eine Liste möglicher Notfälle angezeigt (Feuer, Mann über Bord usw.). Nach Auswahl der entsprechenden Option werden der Text eines von der Küstenwache zugelassenen VHF-Notrufs sowie die GPS-Koordinaten (Breite/Länge) der aktuellen Schiffsposition angezeigt. Diese Angaben können einfach abgelesen werden. Das spart Zeit, verhindert Panik und übermittelt alle wichtigen Informationen an Rettungspersonal, um einen bestmöglichen Ausgang der Situation sicherzustellen. GPX-Wegpunkt-Übertragung Haben Sie auf einem GPS-Produkt eines anderen Herstellers oder auf einem anderen Garmin-Handgerät Wegpunkte, Tracks oder häufig verwendete Routen gespeichert? Übertragen Sie diese jetzt einfacher als je zuvor auf Ihren neuen Garmin-Kartenplotter – mit dem branchenüblichen GPX-Softwareformat. GPX ist ein offenes Standardformat für den GPS-Datenaustausch zwischen Plattformen und Anwendungen. Mit dieser benutzerfreundlichen Technologie macht Garmin es Ihnen ganz einfach, Ihre alten Wegpunkte auf Ihrem neuen Gerät zu verwenden. Spezielle Funktionen für das Segeln Damit Sie bei Wettkämpfen den Wind optimal nutzen und sich einen Vorteil verschaffen können, bietet der Kartenplotter eine Seite zur Hilfestellung vor dem Start. Dort sehen Sie die virtuelle Startlinie, die überschüssige Zeit vor dem Start und einen Wettkampftimer, der mit allen vernetzten Garmin-GPS-Produkten synchronisiert werden kann. Aber auch andere Segelfunktionen werden unterstützt, darunter eine erweiterte Windrose, Steuerkurs- und COG-Linien, Abdrift und Strömung, Daten für den wahren und den scheinbaren Wind und mehr. Über die integrierte Drahtlosverbindung können Sie auf kompatiblen Smartphones oder Tablets auf verschiedene Marine-Apps zugreifen und sie verwenden. Garmin Panoptix™ Down-Schwinger Mit einem Garmin Panoptix Down-Schwinger erhalten Sie drei fantastische Ansichten, sodass Sie in Echtzeit Fische und Köder unterhalb des Schiffs sehen. Sie können Fische sogar in 3D im Erfassungsbereich sehen – vom Grund bis zur Wasseroberfläche. Auch wenn Sie keine Fahrt machen, werden die Gegebenheiten unter dem Schiff in 3D wiedergegeben. LIVEVÜ NACH UNTEN Zeigt in Echtzeit bewegte Echolotbilder unter dem Schiff an. Diese Ansicht zeigt in Violett die Signalspuren beim Auslassen der Köder und links den Echolotverlauf. REALVÜ 3D NACH UNTEN Scannt den Bereich unter dem Schiff von vorne nach hinten und von einer Seite zur anderen. Diese Ansicht zeigt auf der Backbordseite des Schiffs in 10,7 Metern (35 Fuß) Tiefe einen Fischschwarm an der Rückseite einer vertikalen Struktur. REALVÜ 3D VERLAUF Während der Fahrt wird ein Bildlauf durch die Daten durchgeführt, sodass Sie den Verlauf der gesamten Erfassungsbereiche sehen können – vom Grund bis zur Wasseroberfläche, einschließlich der Fische. Diese Ansicht zeigt, wie das Schiff über ein Flussbett fährt. Ein Fischschwarm ist in 9,1 bis 12,1 Metern (30 bis 40 Fuß) Tiefe zu erkennen. Garmin Panoptix Forward-Schwinger Ein Garmin Panoptix Forward-Schwinger bietet zwei beeindruckende Ansichten, auch wenn das Schiff keine Fahrt macht. Er zeigt in Echtzeit den Grund sowie Fische und Köder im Erfassungsbereich vor dem Schiff an. Sie können sogar Ihre Köder sehen, wenn Sie sie einholen. Auch 3D-Ansichten der Fische und Strukturen vor dem Schiff werden dargestellt. LIVEVÜ VORAUS Die Daten werden mit einem einzigen Sendeimpuls aktualisiert, sodass Sie bewegte Echtzeitbilder der Gegebenheiten im Wasser erhalten. Diese Ansicht zeigt ein großes Ziel (einen Taucher), das sich dem Schiff nähert. REALVÜ 3D VORAUS In dieser Ansicht wird der Bereich vor dem Schiff digital gescannt. Das Ergebnis ist eine 3D-Ansicht des Grunds, der Strukturen und Fische voraus. Diese Ansicht zeigt Fischziele in 3 Metern (10 Fuß) Tiefe und den Grund in 6,1 Metern (20 Fuß) Tiefe. Erstellen Sie eigene HD-Karten Quickdraw Contours ist eine kostenlose und benutzerfreundliche Softwarefunktion, die bereits auf dem Garmin-Gerät installiert ist. Sie erstellt sofort eigene HD-Angelkarten mit Tiefenlinien von 30 cm (1 Fuß). Passen Sie sie ganz nach Belieben an. Es sind Ihre Karten. Sie gehören Ihnen. Nutzen Sie die Daten selbst, oder teilen Sie sie mit der Quickdraw-Community bei Garmin Connect™. Spezielle Vermessungskenntnisse sind nicht erforderlich. Fischen Sie einfach, während die Karten erstellt werden. Im Gegensatz zu anderer Kartensoftware müssen Sie nicht lange warten oder Ihre Dateien erst einsenden – die Ergebnisse werden sofort angezeigt! Die Funktion ist mit Garmin Panoptix™-Gebern, HD-ID™-Echoloten, CHIRP-fähigen Garmin ClearVü™-Gebern oder NMEA 2000®-kompatiblen Gebern mit Tiefenmessfunktion kompatibel. Haben Sie mehrere Echolote an Bord installiert? Quickdraw Contours wählt automatisch das Echolot aus, mit dem Sie die besten Ergebnisse erhalten. Mehrere Tiefenbereichschattierungen Legen Sie bis zu 10 verschiedene Tiefenreichweiten fest, wobei jede eine eigene Farbe erhält. So sind Zieltiefen auf einen Blick zu erkennen. Inbetriebnahme des Autopiloten über den Kartenplotter Zur Vereinfachung der Inbetriebnahme können Sie die gesamte Autopilot-Inbetriebnahme über den Kartenplotter durchführen. Unterstützung von AXIS- und FLIR-Kameras Garmin unterstützt bestimmte Axis-Kameras sowie bestimmte FLIR-Kameras. Diese können auf Schiffen beliebiger Größe zur Überwachung und zum Erhöhen des Situationsbewusstseins eingesetzt werden. Die Einstellungen der Kamera für die Zweifinger-Zoomfunktion sowie das Schwenken/Kippen lassen sich mit Gesten direkt auf dem Display des Plotters steuern. Außerdem können Sie Videos auf mehreren Displays sowie mehrere Videostreams auf demselben Display anzeigen. Verwenden Sie einen Axis-Encoder, um analoge Kameras wie die Garmin GC 10 in Video over IP zu konvertieren. Alle Action auf dem Wasser in Bildern festgehalten Der Kartenplotter kann drahtlos mit Garmin VIRB®-Action-Kameras verbunden werden, damit Sie auf dem Wasser keinen Moment der Action verpassen. Mit einem einfachen Software-Update können Sie die Aufzeichnungsfunktionen bedienen, Fotos aufnehmen und Videos von einer VIRB-Action-Kamera auf einen Kartenplotter der Garmin GPSMAP® 7400- oder 8000/8400-Serie streamen. Sie haben sogar die Möglichkeit, Videos von bis zu 4 VIRB-Action-Kameras zu streamen und auf einem kompatiblen Marine-Kartenplotter anzuzeigen. Das ist aber noch nicht alles. Sehen Sie sich auf dem Kartenplotter zuvor aufgenommene Bilder und Videos sowie Miniaturansichten an, um einfach eine Auswahl zu treffen. Nutzen Sie auf dem Kartenplotter Funktionen wie Wiedergabe, Pause, Suchen und Wiederholung. Es steht sogar ein automatischer Diaschaumodus zur Verfügung, und Sie haben die Möglichkeit, unerwünschte VIRB-Bilder oder -Videos zu löschen. Jede VIRB-Kamera lässt sich zur einfachen Identifizierung problemlos benennen. Ändern Sie auch direkt über den Marine-Kartenplotter VIRB-Videoeinstellungen, beispielsweise Seitenverhältnis, Videoauflösung, Frames pro Sekunde, Fotogröße, Sichtfeld und mehr. Senden Sie NMEA 2000-Schiffsinformationen vom Kartenplotter an die VIRB-Kamera, um sie mit VIRB Edit oder der VIRB Mobile-App als G-Metrix™-Daten überlagert im Video anzuzeigen. Zur Erfassung einiger Daten ist optionales Zubehör erforderlich. Die ultimative vernetzte Boots-App Mit der kostenlosen Garmin ActiveCaptain™-Universal-App kannst du deine Marineaktivitäten fast überall verwalten. Sie schafft eine einfache, aber leistungsstarke Verbindung zwischen deinem mobilen Gerät und deinem Garmin-Kartenplotter, deinen Karten und der Bootfahrer-Community. Du hast überall unbegrenzten Zugriff auf deine Karten, kannst neue Karten erwerben und auf die Garmin Quickdraw™ Contours-Community zugreifen. Auf dem Kartenplotter angezeigte Smart Notifications halten dich über alles auf dem Laufenden. Plane auch Ausflüge, oder bereite dich auf das Angeln auf einem bestimmten See vor. Garmin ActiveCaptain wird außerdem automatisch mit deinem Kartenplotter synchronisiert. Erhalte sogar Benachrichtigungen für Software-Updates und entscheide dann, wann du diese auf das Gerät herunterladen möchtest. iPhone und iPad sind Marken von Apple Inc. App Store ist eine Dienstleistungsmarke von Apple Inc. Android und Google Play sind Marken von Google Inc. Wi-Fi ist eine eingetragene Marke der Wi-Fi Alliance. ​

1.889,00 €* 2.099,00 €* (10% gespart)
%
Garmin GMR™ Fantom 18
Das Garmin GMR Fantom 18-Solid-State-Radom-Radargerät hat eine 18 Zoll (45,7 cm) große Kuppel und eine Leistung von 40 W. Es unterstützt die MotionScope-Technologie, die mithilfe des Doppler-Effekts in Bewegung befindliche Ziele erkennt und markiert, um mögliche Kollisionen zu vermeiden. Es ist vollständig kompatibel mit bestimmten Garmin-Kartenplottern. Leistungsstarkes Radargerät mit 40 W Leistung und einer Kegelbreite von 5,2 Grad Das Gerät bietet eine ausgezeichnete Reichweite von 6 Metern bis 48 nautischen Meilen – sogar bei Nebel oder Regen. Mit seiner Kegelbreite von 5,2 Grad liefert es hochauflösende Bilder und einen hohen Antennengewinn, damit es auch schwache Ziele in der Ferne ausmacht. Das Ergebnis? Sie erhalten auf Ihrem Garmin-Kartenplotter ein klares Bild der Küstenlinie, anderer Schiffe und aufkommender Wetterverhältnisse. Zielpositionen werden gleichbleibend dargestellt, die Echotrennung ist ausgezeichnet, und der Betrieb ist zuverlässig. Auf den 8-Bit-True-Color-Bildern können Sie auch große Ziele von kleinen unterscheiden, außerdem bieten sie eine verbesserte Echotrennung. Radardaten werden auf Karten überlagert (Autopilot oder Steuerkurssensor empfohlen). Der Stromverbrauch ist gering, das Gerät schaltet sich sofort ein, und es gibt keine Verzögerung beim Aufwärmen, wie es bei Magnetron-Radargeräten der Fall ist. Als Drehgeschwindigkeiten sind 24 1/min für eine reduzierte Leistungsaufnahme und 48 1/min für schnelle Bildschirmaktualisierungen verfügbar. MotionScope-Doppler-Technologie Garmin GMR Fantom-Radargeräte nutzen den Doppler-Effekt, um in Bewegung befindliche Ziele zu erkennen und zu markieren, damit Sie Kollisionen vermeiden, Vogelschwärme finden und Wetterdaten erfassen können. Der Doppler-Effekt ist die Frequenzverschiebung des Radarechos aufgrund der relativen Bewegung des Ziels. So können Ziele, die sich vom Radar entfernen oder sich dem Radar nähern, sofort erkannt werden. MotionScope markiert die in Bewegung befindlichen Ziele in verschiedenen Farben auf der Radaranzeige, damit Sie andere Boote oder Unwetter umfahren oder zu Angelplätzen navigieren können, an denen Vögel auf dem Wasser fressen.   Zielgröße Ermöglicht es Ihnen, die Größe von Objekten auf dem Radarbild anzupassen. Automatische Vogel-Verstärkung Wenn Fischer Vögel an der Wasseroberfläche sehen, wissen sie, dass es dort Fische gibt. Damit Sie noch mehr Glück beim Fischen haben, verwenden Sie die automatische Vogel-Verstärkung. So können Sie Vogelschwärme an der Wasseroberfläche aufspüren, wo sich vermutlich auch kleine Köder befinden. Signalspuren Auf dem Display ist eine Spur des vorherigen Signals zu sehen, damit Sie in Bewegung befindliche Ziele und mögliche Kollisionsgefahren schnell und einfach identifizieren können. Wenn ein Autopilot oder Steuerkurssensor mit Ihrem Garmin-Netzwerk verbunden ist, werden die Pfade korrigiert, um die Drehung des Boots zu berücksichtigen.   Duale Reichweite Eine einzelne Radarantenne kann Bilder der näheren Umgebung und weiter entfernt liegender Gebiete liefern, die auf dem Kartenplotter auf einem geteilten Bildschirm mit unabhängigen Bereichseinstellungen und Bedienelementen angezeigt werden. Dual-Radar-Unterstützung Bietet Redundanz und die Möglichkeit, auf jeder Display-Einheit auf dem Boot die Daten von einer oder zwei verschiedenen Radarquellen auszuwählen. Dynamische automatische Verstärkung Die dynamische automatische Verstärkung passt sich automatisch an Ihre Umgebung an, um bei allen Bedingungen eine optimale Leistung sicherzustellen. Dynamischer Seegangsfilter Der dynamische Seegangsfilter passt die Verstärkung automatisch an sich ändernde Seeverhältnisse an, wobei Benutzeroptionen für eine niedrige, mittlere oder hohe Filterung zur Verfügung stehen. Radarüberlagerung Zeigt das Radarbild überlagert auf der Kartenseite des Kartenplotters an. Bei Verwendung eines Autopiloten oder Steuerkurssensors werden die besten Ergebnisse erzielt. MARPA-Zielverfolgung MARPA (Mini Automatic Radar Plotting Aid) verfolgt bis zu 10 ausgewählte Ziele, damit Sie andere Schiffe im Auge behalten und Kollisionen vermeiden können. Schutzbereich Richten Sie einen Schutzbereich ein, damit Sie gewarnt werden, wenn ein Objekt in diesen Bereich eindringt. VRM und EBL Mithilfe variabler Bereichsmarkierungen (VRM) und elektronischer Peillinien (EBL) lassen sich die Distanz und Peilung zu Schiffen und Land schnell messen. Sie sind an der Reihe Alle Garmin-Radargeräte sind einfach zu montieren und benutzerfreundlich. Sie müssen sich nicht mit komplizierten Benutzereinstellungen herumschlagen. Einfach das Radar installieren, und los geht's. Mit dem Garmin GMR Fantom können Sie sich darauf verlassen, unter allen Bedingungen eine zuverlässige, optimale Leistung zu erhalten. Denn jetzt sind Sie an der Reihe.

2.149,00 €* 2.519,00 €* (14.69% gespart)
%
SteadyCast™-Steuerkurssensor
frei: -
Der SteadyCast-Steuerkurssensor ist eine einfache und leicht zu montierende Lösung, die eine schnelle Kalibrierung und eine ausgezeichnete Steuerkursgenauigkeit bietet. Das Gerät richtet den Bug des Schiffs auf die tatsächliche Ausrichtung aus, damit Sie gemäß der Kartenplotteranzeige wissen, wohin Sie beim Auswerfen zielen. Genauer Steuerkurs sogar bei langsamer Fahrt Mit einer Steuerkursausgaberate von 10 Hz und einer Genauigkeit von +/- 3 Grad wird sichergestellt, dass die Kartenausrichtung und die Steuerkurslinie des Schiffs den wahren Gegebenheiten entsprechen – sogar bei Geschwindigkeiten für das Schleppangeln oder wenn sich das Boot nicht fortbewegt. Effektiv bei rauer See Sie können sich auch darauf verlassen, dass die Steuerkursinformationen bei rauer See korrekt sind. Einfache Montage und schnelle Kalibrierung Der SteadyCast-Steuerkurssensor wird schnell per Plug & Play mit NMEA 2000® verbunden und in zwei einfachen Schritten präzise für kompatible Garmin-Kartenplotter kalibriert. Die Standard-Kalibrierung für Garmin echoMAP-Modelle und andere NMEA 2000-Anzeigegeräte wird ebenfalls unterstützt. Die 9-Achsen-MEMS-Technologie ermöglicht eine Installation mit beliebiger Ausrichtung abseits magnetischer Störquellen, und das Gerät ist auch für den Bilgenbereich geeignet.

179,00 €* 199,00 €* (10.05% gespart)
%
Garmin inReach® Mini Marine Bundle
Das Garmin inReach Mini Marine Bundle sorgt dafür, dass du deine Abenteuer unbeschwerter genießen kannst und kaum Platz an deinem Steuerstand oder am Navigationstisch verlierst. Mit dem robusten, kompakten Satellitenkommunikationsgerät kannst du Nachrichten senden und empfangen, deine Reise verfolgen und mit anderen teilen und, falls notwendig, einen SOS-Notruf an die rund um die Uhr besetzte GEOS-Notrufzentrale auslösen. Für dein Boot geschaffen Montiere das Garmin inReach Mini mit der im Lieferumfang enthaltenen fest montierbaren Halterung am Steuerstand. Aufgeladen wird es über das 12-Volt-Netzkabel. Wenn das Gerät nicht mit der Stromversorgung verbunden ist, hält der integrierte Lithium-Akku bis zu 90 Stunden im Standardmodus mit 10-minütigem Tracking und bis zu 24 Tagen im Energiesparmodus. Das Garmin inReach Mini ist nur 10 cm hoch und 5 cm breit. Dabei wiegt es lediglich 100 g, sodass du auf deinem Boot keinen wertvollen Platz verlierst. Außerdem ist es stoßfest und wasserdicht gemäß IPX 7 – Widerstandsfähigkeit, auf die du dich verlassen kannst. Wer antwortet auf dein SOS? GEOS! GEOS gehört zu den führenden Anbietern für Notfallhilfe-Lösungen und Überwachung. Das Unternehmen hat bei Rettungsaktionen in über 140 Ländern geholfen und dabei viele Leben gerettet. Die Zentrale ist das ganze Jahr über rund um die Uhr besetzt, um auf deinen SOS-Notruf zu reagieren, dein Gerät zu orten und die entsprechenden Kontakte und Notfalldienste in deinem Gebiet zu benachrichtigen. Sobald du einen Notruf abgesetzt hast, erhältst du eine Bestätigung, dass Hilfe unterwegs ist, sowie kontinuierliche Updates zum Status des Rettungseinsatzes. Verschiedene Verbindungsmöglichkeiten Dank der drahtlosen Konnektivität kannst du das inReach Mini remote bedienen, um Nachrichten über kompatible Garmin-Kartenplotter, -Handgeräte, -Wearables oder andere mobile Geräte. zu senden und zu empfangen. Das GPS-Standorttracking bietet dir die Möglichkeit, deine Position mit anderen zu Hause oder auf dem Wasser zu teilen. Außerdem kannst du deine Reise in sozialen Medien posten. Kopplung mit deinem mobilen Gerät Verwende die kostenlose Earthmate-App, um das Garmin inReach Mini mit einem kompatiblen mobilen Gerät über die drahtlose Bluetooth®-Technologie zu synchronisieren und Zugriff auf eine Fülle von Karten, Luftaufnahmen und Seekarten zu erhalten. Nach der Kopplung kannst du alle Garmin inReach-Funktionen auf dem gekoppelten mobilen Gerät nutzen und auf die Kontaktliste deines Telefons zugreifen, um noch einfacher Nachrichten über das inReach Mini zu versenden. Wetterdaten auf Reisen Der optionale Garmin inReach-Wetterdienst liefert detaillierte Updates direkt auf dem Garmin inReach Mini oder einem kompatiblen Gerät, das mit der Earthmate-App gekoppelt ist. Basis und Premium-Wetterdaten sind verfügbar. Du kannst Wettervorhersagen für die aktuelle Position oder für einen anderen Wegpunkt oder ein anderes Ziel der Route anfordern, damit du weißt, wie die Wetterlage ist. Flexible Satellitentarife Für den Zugriff auf das Iridium-Netzwerk und zur Kommunikation mit dem Garmin inReach Mini ist ein aktives Abonnement für Satellitenservices erforderlich. Je nach Nutzung kannst du einen Jahresvertrag abschließen oder dich für einen flexiblen Tarif auf Monatsbasis entscheiden. Unbegrenzter Cloud-Speicher und Routenplanung Zusammen mit dem Garmin inReach-Gerät erhältst du kostenlos Zugriff auf die cloudgestützte Garmin Explore™-Website. Dort kannst du Reisen mit Routen und Wegpunkten planen, Nachrichtenvorlagen und Sofortnachrichten erstellen, Geräteeinstellungen synchronisieren und verwalten, die Software aktualisieren, eine Verknüpfung mit sozialen Netzwerkkonten herstellen, alle Positionstrackingdaten speichern und vieles mehr. Die Wortmarke Bluetooth® und die Bluetooth-Logos sind Eigentum von Bluetooth SIG, Inc. und werden von Garmin ausschließlich unter Lizenz verwendet. Abmessungen, Gewicht & Leistung Abmessungen 5,17 x 9,9 x 2,61 cm Hochempfindlicher GPS Empfänger Ja Anzeigegröße, B x H 23 x 23 mm PC-Schnittstelle USB Wasserdichtigkeit IPX7 Anzeigeauflösung, B x H 128 x 128 Pixel Schwimmfähig Nein Gewicht 100 g Anzeigetyp Bei Sonneneinstrahlung lesbares, monochromes, transflektives MIP-Display Batterie Lithium-Ionen-Akku Batterielaufzeit Bis zu 90 Stunden mit 10-minütigem Tracking (Standard); bis zu 35 Stunden mit 10-minütigem Tracking und 1-Sekunden-Protokollintervall; bis zu 24  Tage im Energiesparmodus mit 30-minütigem Tracking; bis zu 1 Jahr im ausgeschalteten Zustand Karten und Navigation Wegpunkte 500 Vorinstallierte Karten nein Routen 20 Speicher- und Leistungskapazität nein Speicher/Protokoll Keine Möglichkeit, Karten hinzuzufügen Nein Funktionen Zusätzliches Drahtlose Verbindungen: Ja (Bluetooth®) Auslösen eines interaktiven SOS-Notrufs an die rund um die Uhr besetzte Notfallüberwachungszentrale: Ja Nachrichtenaustausch (Senden und Empfangen) über SMS und Email: Ja Nachrichtenaustausch (Senden und Empfangen) mit anderen inReach-Benutzern, Austausch von Positionen: Ja Tracking und Teilen von Positionen mit Freunden und Familie über das webbasierte MapShare®-Portal: Ja Anfordern von Wettervorhersagen für die aktuelle Position und geplante Ziele: Ja Virtuelle Tastatur zum Verfassen eigener Nachrichten: Ja Senden von Wegpunkten an das MapShare-Portal während der Reise: Ja Senden der Routenauswahl an das MapShare-Portal zum Verfolgen des Fortschritts durch Freunde und Familie: Ja Benutzerdefinierte POIs (es können weitere POIs geladen werden) Nein Übertragung von Gerät zu Gerät (Daten werden drahtlos mit ähnlichen Geräten ausgetauscht) Nein Kamera nein Touchscreen Nein Kompass Nein Barometrischer Höhenmesser Nein Mit Garmin Connect™ kompatibel (Online-Community zur Analyse, Klassifizierung und zum Austausch von Daten) Nein

389,00 €* 399,00 €* (2.51% gespart)
%
Garmin Antriebseinheit für Reactor Autopiltotensysteme
Klasse wählen: Antriebseinheit der Klasse A: Verdrängung von bis zu 13 Tonnen
Antriebseinheit der Klasse A: Die Antriebseinheit der Klasse A steuert zusammen mit dem GHP 12-Marineautopilotsystem das Steuerungssystem Ihres Segelboots. Das Gerät wurde für größere Segelboote mit einer Verdrängung von bis zu 12,927 Tonnen (28.500 lbs) entwickelt. Kompakte Antriebseinheit der Klasse B: Die Antriebseinheit der Klasse B steuert zusammen mit dem GHP 12-Marineautopilotsystem das Steuerungssystem Ihres Segelboots. Das Geräte wurde für die Verwendung mit Segelbooten mit einer Verdrängung von 21,95 Tonnen (48.400 lbs) entwickelt. Antriebseinheit der Klasse B: Die Antriebseinheit der Klasse B steuert zusammen mit dem GHP 12-Marineautopilotsystem das Steuerungssystem Ihres Segelboots. Das Gerät wurde für größere Segelboote mit einer Verdrängung von bis zu 35 Tonnen (79.000 lbs) entwickelt.  

Varianten ab 1.799,00 €*
1.979,00 €* 2.199,00 €* (10% gespart)
%
Garmin Reactor™ 40-Universal-Corepack
Auswahl: Reactor™ 40-Universal-Corepack ohne GHC™ 20
Dank Garmin ist eine fortschrittliche Marinetechnologie, die früher nur für Berufsschiffe verfügbar war, jetzt auch für Sportboote erhältlich. Die Garmin Reactor 40-Autopilotserie ist einfach unser bislang reaktionsschnellstes Autopilotsystem. Garmin Reactor 40-Autopiloten sind sehr vielseitig. Alle Basispakete bieten Funktionen sowohl für Motor- als auch für Segelboote, darunter Steuerkurs-Fixierung, Wind-Fixierung, Wenden/Halsen und mehr. Wähle einfach den Autopiloten, der mit deinem vorhandenen Steuerungssystem kompatibel ist. Wenn kein kompatibler Garmin Reactor 40 zu finden ist, dürfte der Garmin Reactor 40 Universal der Richtige für dich sein. Das Gerät ist mit verschiedenen Steuerungssystemen kompatibel, z. B. hydraulischen, mechanischen, Kabel- und Magnetsteuerungssystemen. Verbinde einfach einen Garmin GRF™ 10 mit deinem Antriebssystem an Bord. Das Basispaket des Garmin Reactor 40 Universal ist ideal für Segelboote und Motorboote mit Mechanischen Steuerungssystemen. Mit dem unter Deck montierten Garmin Reactor 40-Autopilotsystem haben Skipper ein weiteres Besatzungsmitglied an Bord, sodass sie sich sicher um Segel, Leinen, Winschen und Funkgeräte kümmern können. Der Garmin Reactor 40 mit Solid-State 9-Achsen AHRS lässt sich überall und mit beliebiger Ausrichtung montieren. Außerdem ist die Inbetriebnahme nur mit minimalen Aufwand verbunden. Solid-State 9-Achsen AHRS Das fortschrittliche Solid-State 9-Achsen AHRS ermöglicht die Montage des Garmin Reactor 40 fast überall und mit beliebiger Ausrichtung. Außerdem minimiert das neue System bedeutend Steuerkursfehler, Kursabweichungen, Ruderbewegungen und den Stromverbrauch, während es gleichzeitig die Fahrt für alle an Bord bequemer verlaufen lässt. Geänderte Seeverhältnisse? Kein Problem. Dieser fantastische Autopilot reagiert auf Seeverhältnisse, um den Kurs beizubehalten. Selbst bei schwerem Rollen und Stampfen, kannst du darauf vertrauen, dass der Garmin Reactor 40-Autopilot den gewünschten Kurs beibehält. Minimaler Aufwand bei Inbetriebnahme und Kalibrierung Alle Autopiloten erfordern eine Inbetriebnahme und Kalibrierung. Ohne Ausnahme. Da wir aber wissen, dass du gleich aufs Wasser möchtest, haben wir den Vorgang so schnell und einfach wie möglich gestaltet. Vollständige Integration mit Garmin-Kartenplottern In Kombination mit einem kompatiblen Kartenplotter hast du überall auf dem Boot die volle Kontrolle über den Garmin Reactor 40. Das System hält nicht nur den Kurs bei fast allen Wetter- und Windbedingungen, sondern kann auch verschiedene vorprogrammierte Schleppangel- und Suchverfahren reibungslos durchführen. Zudem erhältst du mit einem kompatiblen Garmin-Kartenplotter und Garmin BlueChart® g2 Vision®-Karten (separat erhältlich) optionale Funktionen, z. B. Auto Guidance1 mit automatischen Routenvorschlägen. Alles unter Kontrolle mit der Shadow Drive-Technologie Bei Hydrauliksystemen kann der Garmin Reactor 40 Universal dir optional die patentierte Shadow Drive-Technologie bieten. Dies verleiht dir zusätzliche Sicherheit durch die Möglichkeit, jederzeit bei aktiviertem Autopilot das Teuer zu übernehmen. Sobald das Steuer bewegt wird, deaktiviert das Shadow Drive-System automatisch den Autopiloten, sodass du das Boot direkt wieder steuern kannst. Wenn du einen geraden Kurs hältst, wird der Autopilot automatisch wieder aktiviert. Du hast die Wahl: drei Klassen von Antrieben Der Garmin Reactor 40 ist mit 3 Linearantrieben (separat erhältlich) für viele verschiedene Steuerungssysteme verfügbar, die für die meisten mittelgroßen und großen Segelboote geeignet sind (je nach Installation). Alle Garmin-Linearantriebe umfassen integrierte Ruderlagengeber. Antriebseinheit der Klasse A: Verdrängung von bis zu 13 Tonnen Kompakte Antriebseinheit der Klasse B: Verdrängung von bis zu 22 Tonnen Antriebseinheit der Klasse B: Verdrängung von bis zu 35 Tonnen Anschluss an Netzwerkgeräte Der Garmin Reactor 40-Autopilot wird über bis zu 3 Garmin GHC™-Bediendisplays betrieben. Das Garmin GHC kommuniziert über das NMEA 2000®-Netzwerk mit dem Autopilotsystem, damit Steuerkursdaten des Autopiloten problemlos von anderen Geräten genutzt werden können. Dadurch können bei Radarnutzung MARPA Ziele und Kartenüberlagerungen angezeigt werden. Eine optionale Funkfernbedienung ist verfügbar. Die Bedienung des Garmin GHC ist mit den kompatiblen Multisport-Marine-Smartwatches Garmin quatix® oder Garmin quatix 5 ebenfalls möglich. Ein höheres Maß an Sicherheit Füge einen optionalen Ruderlagengeber Garmin GRF 10 hinzu und steigere so die Leistung deines Garmin Reactor 40-Autopiloten. 1 Auto Guidance dient ausschließlich zu Planungszwecken und ersetzt nicht Maßnahmen für eine sichere Navigation.

1.249,00 €* 1.399,00 €* (10.72% gespart)
%
Garmin GPSMAP® 86i
Das Garmin GPSMAP® 86i ist ein Handgerät mit Inreach-Satelliten-sender. Der Miniplotter kann weltweit Kurznachrichten senden und empfangen. Stich mit dem Garmin GPSMAP® 86i-Handgerät mit Zuversicht in See. Ob beim Fischen, Segeln oder Cruising – wenn du ein Backup-Navigationsgerät mit Funktionen für die Satellitenkommunikation und für interaktive SOS-Notrufe dabei hast, kannst du deine Zeit an Bord entspannter genießen. Dieses Premium-Handgerät ist schwimmfähig und hat ein 3 Zoll großes, auch bei Sonneneinstrahlung gut lesbares Display. Durch die drahtlose Konnektivität wird es außerdem zu einer virtuellen Erweiterung deines Marinesystems an Bord. Du erhältst dadurch einen besseren Überblick und zusätzliche praktische Funktionen. Verbindungsherstellung mit dem Boot Synchronisiere das Garmin GPSMAP® 86i-Gerät mit kompatiblen Garmin-Kartenplottern und -Instrumenten, um Echtzeit-Schiffsdaten direkt auf dem Handgerät zu sehen. Außerdem kann das Gerät als Fernbedienung für die bequeme Bedienung deines Garmin-Autopiloten und bestimmter FUSION-Marineprodukte dienen. Wenn du unterwegs bist, wird durch den anpassbaren GPS-Filter die Geschwindigkeits- und Steuerkursanzeigen bei Seegang geglättet, um die Genauigkeit des Trackings zu erhöhen. Satellitenkommunikation Bleibe dank der integrierten Garmin inReach-Satellitentechnologie und zusätzlicher Serviceoptionen1, Garmin GPSMAP® 86i global in Verbindung. Du kannst Zwei-Wege-SMS-Nachrichten senden und empfangen, deine Route verfolgen und mit anderen teilen und bei Bedarf einen interaktiven SOS-Notruf absetzen, um über das Iridium-Satellitennetzwerk mit 100%iger globaler Abdeckung Hilfe von einer rund um die Uhr besetzten globalen Überwachungszentrale zu erhalten. Erhalte außerdem Wettervorhersagen direkt auf dem Gerät und triff so fundierte Entscheidungen basierend auf den Bedingungen vor Ort oder am Ziel. Optionale Garmin BlueChart g3-Karten Auf dem Garmin GPSMAP® 86i-Gerät ist eine weltweite Basiskarte bereits vorinstalliert. Außerdem kannst du BlueChart g3-Küstenkarten hinzufügen, die eine branchenführende Abdeckung, Klarheit und Details mit integrierten Daten von Garmin und Navionics® bieten. Detaillierte Tiefenlinien ermöglichen es dir, Tiefenlinien von 0.3 Metern zu sehen, wodurch Bodenstrukturen genauer dargestellt werden. Das Ergebnis sind optimierte Angelkarten und zusätzliche Details für Sümpfe, Kanäle und Hafenpläne. Immer in Verbindung Erhalte Smart Notifications direkt auf dem Garmin GPSMAP® 86i-Handgerät bei Kopplung mit deinem kompatiblen Smartphone. Du kannst das Garmin GPSMAP® 86i-Gerät auch mit der Garmin Explore™-Portal synchronisieren, um deine beliebtesten Wegpunkte, Tracks und Routen über die Cloud zu verwalten. Das Garmin GPSMAP® 86i-Gerät unterstützt WLAN, die ANT+®-Technologie und die drahtlose Bluetooth®-Technologie, damit du Updates einfach drahtlos durchführen und Verbindungen herstellen kannst. Auch für lange Reisen ist mit einem integrierten Lithium-Akku vorgesorgt, der im Modus mit 10-minütigem Tracking eine Akku-Laufzeit von bis zu 35 Stunden bietet2. 1Satellitenabonnement erforderlich2Die Akku-Laufzeit kann je nach Nutzung variieren. Der Akku ist auswechselbar Wi-Fi ist eine eingetragene Marke der Wi-Fi Alliance. Die Wortmarke Bluetooth und die Bluetooth-Logos sind eingetragene Marken von Bluetooth SIG, Inc. und werden von Garmin ausschließlich unter Lizenz verwendet.

579,00 €* 599,00 €* (3.34% gespart)
%
Garmin Airmar B117 Schwinger
Typ: 8-Pin
Der Garmin Airmar B117 Schwinger aus Bronze für die Durchbruchsmontage liefert Daten zu Wassertiefe und Temperatur. Besonders im hohen Geschwindigkeitsbereich bietet der Schwinger gute Leistung. Besonders geeinet für Glasfaser- und Holzrümpfe geeignet! Verwenden Sie das Gerät nicht an Metallrümpfen! Der Schwinger ist mit 6 Pins und mit 8 Pins erhältlich, bitte wählen Sie die gewünschte Option über das Menü. Details zum Garmin Garmin Airmar B117 Schwinger: Frequenz (kHz): 50/200 Leistung: 600W Winkel: 45/12 Max. Tiefe: 244 bis 366 m (800 bis 1.200 Fuß) Funktion: Tiefe, Temperatur Pins: 6 oder 8 Montagewinkel: 0-7 Grad Kimmung 6-Pin kompatibel mit: Garmin GSD22, GPSMAP4x1s/5x1s/5x6s/7x0s 8-Pin kompatibel mit: Garmin GSD24, GPSMAP 5x7xs & GPSMAP 7x1xs  

Varianten ab 205,00 €*
242,00 €* 269,99 €* (10.37% gespart)
%
Garmin Panoptix™ PS51-TH Forward Thru-hull Transducer
Der Garmin Panoptix-Geber für die Durchbruchmontage mit mehreren Kegeln und hochwertigem Garmin FrontVü-Echolot für die Sicht nach vorne hilft Ihnen dabei, nicht auf Grund zu laufen, indem der Grund vor dem Boot in Echtzeit auf dem Kartenplotter angezeigt wird. Garmin LiveVü Forward-Echolotfunktionen ermöglichen es Ihnen außerdem, in Echtzeit Fische und sogar Taucher unter und vor dem Boot zu sehen – mit einer Reichweite von 30 m (100 Fuß) nach vorne. Das Garmin Panoptix FrontVü-Echolot zeigt den Grund bis zu 90 m (300 Fuß) vor dem Boot an (beim 8- bis 10-fachen der aktuellen Tiefe) und liefert fast unverzüglich Feedback, damit Sie mehr Zeit zum Reagieren haben. Meistern Sie fremde Gewässer zuversichtlicher, da das Garmin Panoptix FrontVü mit einem schmalen Sendekegel (20 Grad) und mit Sicht nach vorne arbeitet. So können Sie sich auf den Grund vor dem Boot konzentrieren und werden nicht dadurch abgelenkt, was sich neben dem Boot befindet. Das Gerät umfasst außerdem einen AHRS-Sensor zur Bewegungsstabilisierung, damit Sie auch bei rauer See die Gegebenheiten vor dem Boot ausmachen können. Die Bilddaten des Garmin FrontVü-Echolots für die Sicht nach vorne lassen sich auch problemlos gemeinsam auf anderen Kartenplottern im Garmin-Marinenetzwerk nutzen. Der Garmin Panoptix PS51-TH hat eine Standardhalterung für die Durchbruchmontage aus Edelstahl (50,88 mm/2 Zoll). Das Gerät zeigt Daten zu Tiefe und Temperatur an und ist mit allen Panoptix-fähigen Garmin-Kartenplottern kompatibel. Garmin LiveVü Forward funktioniert immer – ganz gleich, ob Sie Fahrt machen oder nicht. Sehen Sie, wie Ihre Köder nach unten sinken, und verfolgen Sie deren Tiefe und Bewegungen beim Einholen. Auch ihre Fortbewegung in Relation zu den Strukturen im Wasser ist erkennbar. Beobachten Sie Fische, die vorbeischwimmen und die Reaktion auf Ihre Köder. Wenn sie dann angreifen, sehen und fühlen Sie das! Haben Sie den Fisch am Haken, können Sie das Geschehen live weiterverfolgen. Mit Garmin Panoptix LiveVü Forward wird die Unterwasserwelt bis zu einer Entfernung von 30 Metern (100 Fuß) zum Leben erweckt. Alle anderen Echolote sind passé.

1.379,00 €* 1.579,00 €* (12.67% gespart)
%
Garmin Airmar Bronze Schwinger
Typ: 8-Pin, 20 Grad
Der Garmin Airmar Bronze Schwinger ist ein Einstiegsbronzeschwinger für die Durchbruchsmontage. Der Schwinger gleicht, je nach Typ, 8-16 Grad bzw. 16-24 Grad Kimmung ohne Bodenhülse aus.   Technische Details der Garmin Airmar Bronze Schwinger: Garmin Airmar B60 Bronze Schwinger 6 Pin, 20 Grad Frequenz: 50/200 kHz Leistung: 600 W Kegelbreite: 45/12 Grad Max. Tiefe: 244 bis 366 m (800 bis 1.200 Fuß) Funktionen: Tiefe, Temperatur Pins: 6 Montagewinkel: 16-24 Grad Kimmung Kompatibel mit: Garmin GSD22, GPSMAP4x1s/5x1s/5x6s/7x0s Garmin Airmar B60 Bronze Schwinger 8 Pin, 20 Grad Frequenz: 50/200 kHz Leistung: 600 W Kegelbreite: 45/12 Grad Max. Tiefe: 244 bis 366 m (800 bis 1.200 Fuß) Funktionen: Tiefe, Temperatur Pins: 8 Montagewinkel: 16-24 Grad Kimmung Kompatibel mit: Garmin GSD24, GPSMAP 5x7xs & GPSMAP 7x1xs Garmin Airmar B60 Bronze Schwinger 6 Pin, 12 Grad Frequenz: 50/200 kHz Leistung: 600 W Kegelbreite: 45/12 Grad Max. Tiefe: 244 bis 366 m (800 bis 1.200 Fuß) Funktionen: Tiefe, Temperatur Pins: 6 Montagewinkel: 8-15 Grad Kimmung Kompatibel mit: Garmin GSD22, GPSMAP4x1s/5x1s/5x6s/7x0s Garmin Airmar B60 Bronze Schwinger 8 Pin, 12 Grad Frequenz: 50/200 kHz Leistung: 600 W Kegelbreite: 45/12 Grad Max. Tiefe: 244 bis 366 m (800 bis 1.200 Fuß) Funktionen: Tiefe, Temperatur Pins: 8 Montagewinkel: 8-15 Grad Kimmung Kompatibel mit: Garmin GSD24, GPSMAP 5x7xs & GPSMAP 7x1xs   Gerne beraten wir Sie bei der Wahl des passenden Schwingers, sprechen Sie uns an!  

Varianten ab 225,00 €*
339,00 €* 379,00 €* (10.55% gespart)
%
Garmin GMR™ 18 xHD
Das hochauflösende Garmin GMR 18 xHD-Radom-Radar der neuen Generation bietet eine Leistung von 4 kW und verbindet Benutzerfreundlichkeit mit fortschrittlichen Open-Array-Funktionen. Die Bedienung ist ganz intuitiv – Modi und Einstellungen lassen sich also problemlos anpassen. Auch ohne viel technisches Know-how ist damit eine großartige Leistung möglich. Das Garmin GMR 18 xHD liefert eine höhere Auflösung als die 18-Zoll-Kuppel-Radargeräte der vorherigen Generationen. Die neue, dynamische automatische Verstärkung und der dynamische Seegangsfilter passen sich ständig an Ihre Umgebung an, um auch bei wechselnden Bedingungen immer eine optimale Leistung sicherzustellen. Für die Empfindlichkeit sind verschiedene Einstellungen verfügbar. Alternativ können Sie die manuelle Verstärkung verwenden. Im Modus für die duale Reichweite können Sie auf einem geteilten Bildschirm Fern- und Nahansichten anzeigen – in 8-Bit-Farbe (auf bestimmten Kartenplottern) und für einen Bereich von 48 Seemeilen. Die beiden Bildschirmhälften sind dabei völlig unabhängig voneinander. Eine weitere praktische Option ist "Bereich ohne Radarübertragung". Damit werden in benutzerdefinierten Bereichen keine Radarstrahlen abgegeben. So ist eine flexiblere Montage überall auf dem Boot möglich.

1.679,00 €* 1.999,00 €* (16.01% gespart)
%
Garmin - VEU721L BlueChart g2Vision HD VEU508S - Kristiansand-Haugesund-Ryfylke
Die Garmin VEU721L BlueChart g2 Vision hat eine detaillierte Abdeckung der norwegischen Küste von Kristainsand bis Haugesund inklusive Mandal, Stavanger und der Region Ryfylke. Garmin BlueChart g2-Vision bietet: AutoGuidance Routenvorschläge berechnet Routenvorschläge von Tiefgang und lichter Höhe 3D Bild des Meeresgrundes mit der Funktion "3D Fisheye"dargestellen Detaillierte Satellitenbilder sind bereits als Basemap hinterlegt. Topografische Merkmale, Küstenstraßen, Hafenpläne und Stadtgebiete werden besonders detailliert beschrieben und dargestellt Luftaufnahmen für viele Häfen abrufbar Durch die BlueChart® g2 Vision-Marinekartografie können Details auf der Karte in der 3D-Perspektive, also aus der Perspektive des Steuermann angezeigt werden Einfacheres Ablesen durch intensive Displayfarben und Schattierungen Einfacheres Verschieben, Scrollen und Zoomen durch eine optimierte Verwaltung der Kartenkacheln und bessere Einbindung der Kartengrafiken Erweiterte IALA-Navigationshilfensymbolik Update Garantie: Damit es keinen „falschen Zeitpunkt“ für Ihren Kartenkauf gibt, gewährt Garmin innerhalb von sechs Monaten nach Erwerb einer neuen Garmin BlueChart g2 Vision HD microSD/SD Karte ein einmaliges kostenloses Kartenupdate. Gerne übernehmen wir das Update für Sie. Durch diese Garantie ist es egal, ob die neuen Seekarten zum Saisonanfang oder erst kurz vor dem Urlaub erworben werden, zum großen Törn haben Sie auf jeden Fall aktuelle Seekarten an Bord.

179,00 €* 199,00 €* (10.05% gespart)
%
Garmin GNX™ Wireless Sail Pack 43
  Speziell als Ersatz für NEXUS-Anlagen geeignet! Für Borddurchlässe 43 mm!   Das Garmin GNX Wireless Sail-Paket enthält alle Geräte, um zu wissen, wie es um Wind und Wasser steht. Garmin GNX Wind-Instrument Das Garmin GNX Wind liefert Ihnen die Winddaten, die Sie benötigen, um informierte Entscheidungen zu treffen. Das Glasverbund-Monochrom-LCD mit Hintergrundbeleuchtung ist gut lesbar und die Hintergrundfarben sind anpassbar. Das Garmin GNX Wind wird außerdem über das NMEA 2000-Netzwerk verbunden und zeigt so zwei Datenfelder und eine digitale Windrose an, um gleichzeitig Daten zum wahren und scheinbaren Wind, eine Steuerungshilfe, die Bootsgeschwindigkeit und mehr darzustellen. Der geringe Stromverbrauch von 350 mW am Tag (ohne Hintergrundbeleuchtung) und 400 mW in der Nacht (mit mittlerer Hintergrundbeleuchtung) ist perfekt für Segler geeignet. Vollständig anpassbare Benutzereinstellungen ermöglichen es Ihnen, Ihre bevorzugte Einstellung für das Layout der Seiten zu verwenden. Displaykonfigurationen enthalten mehr als 15 wichtige Marineparameter für Wind, Geschwindigkeit und Navigation. Das Gerät kann sogar über die ANT®-Technologie eine drahtlose Verbindung mit einer quatix® 3-GPS-Marine-Smartwatch herstellen, um Daten direkt an das Gerät am Handgelenk zu senden. Garmin gWind Wireless 2-Geber Sie möchten keine Kabel mehr durch Maste bis zu 15 m (50 Fuß) Länge verlegen? Wir haben die Lösung: den gWind Wireless 2, der sich im Handumdrehen montieren lässt. Genaue Windsignale werden über eine ANT-Verbindung direkt an ein Garmin GNX Wind-Instrument oder einen kompatiblen Garmin GPSMAP®-Kartenplotter gesendet. Der Geber bietet die bekannte Nexus-Twin-Fin-Technologie mit dreiflügeligem Propeller. Das Ergebnis? Genaue Daten für die Windgeschwindigkeit und eine stabile Winkelmessung auch bei schwachem Wind. Garmin GNX 20-Marineinstrument Das Garmin GNX 20 ist mit einem gut lesbaren Display ausgestattet, auf dem schwarze Ziffern auf einem weißen oder farbigen Hintergrund angezeigt werden. So können Sie über das NMEA 2000-Netzwerk Daten zu Wassertiefe, Geschwindigkeit des Schiffs durch Wasser, Wassertemperatur sowie mehr als 50 Marine- und Schiffsparameter ganz einfach ablesen. Dank anpassbarer Benutzereinstellungen können Sie aus 5 verschiedenen Display-Konfigurationen für Segel- oder Motorboote wählen: eine, zwei und drei Funktionen sowie Anzeigen- und Grafikmodus zur Darstellung von Daten zu Wind, Tiefe und Geschwindigkeit. Passen Sie alternativ die Seiten so an, dass Sie die wichtigsten Marine- und Schiffsdaten sehen. Das blendfreie Glasverbund-Display bietet eine ausgezeichnete Lesbarkeit sowohl bei Tag als auch bei Nacht und die kontrastreichen Ziffern lassen sich skalieren – bis auf 36 mm. Das Gerät hat am Tag und ohne Hintergrundbeleuchtung eine Leistungsaufnahme von nur 25 mA bei 350 mW, bei Nacht liegt sie mit einer mittleren Hintergrundbeleuchtung bei nur 400 mW. Garmin DST800-Smart-Geber für die Durchbruchmontage Der Garmin DST800-Geber liefert Daten zu Wassertiefe, Geschwindigkeit durch Wasser und Wassertemperatur an das NMEA 2000-Netzwerk. Die Tiefe des 100-Watt-Gebers liegt bei 100 m (330 Fuß).Lieferumfang:gWind Wireless 2-Geber mit MasthalterungGNX™ WindGNX™ 20GST™ 43-Geber für die Durchbruchmontage mit Geschwindigkeits- und TemperaturmessfunktionGST 10-AdapterkabelGDT™ 43-Sensor für die Durchbruchmontage mit TiefenmessfunktionNMEA 2000®-AdapterNMEA 2000-NetzkabelNMEA 2000-AbschlusswiderständeNMEA 2000-Stichleitung (2 Meter)3 NMEA 2000-T-StückeMontagesatzNiMH-AkkuDokumentation

1.189,00 €* 1.399,00 €* (15.01% gespart)
%
Garmin Airmar B258 Schwinger
Der Garmin Airmar B258 Schwinger hat einen schmalen Kegel und eine Leistung von 1 kW, wodurch gute Ergebnisse in tiefen Gewässern und eine gute Bodenaufläsung erzielt werden.   Details des Garmin Airmar B258 Schwingers: Frequenz: 50/200 kHz Leistung: 1 kW Winkelbreite: 14x23/3x5 Grad Funktion: Tiefe, Temperatur Max. Tiefe: 457m bis 671 m (1.500 bis 2.200 Fuß) Pins: 8 Montage: Durchbruchmontage Montagewinkel: 0-26 Grad Kimmung Kompatibel mit folgenden Garmin Geräten: GSD24, GPSMAP 5x7xs und GPSMAP 7x1xs  

854,00 €* 949,00 €* (10.01% gespart)
%
Garmin GMI 20, gWind, GND10 und DST800 Paket
Das Garmin GMI 20, gWind, GND 10 und DST800 Paket bietet Ihnen ein komplettes System bestehend aus Garmin GMI 20 Marine Instrument, Garmin GND 10 Adapter, Garmin gWind Schwinger und DST800 Geber. Das Marine Instrument zeigt Ihnen die durch Schwinge rund Geber übertragenen Messdaten auf einem 4 Zoll großen Bildschrim an. Der Garmin GND10 Adapter erzeugt die Verbindung und konvertiert Ihre Daten zwischen dem Nexus und dem Garmin NMEA 2000 Netzwerk. Der gWind Messer liefert Ihnen die Daten zur wahren Windgeschwindigkeit. Eine genau Beschreibung der einzelnen Komponenten finden Sie nachstehend.  Garmin GMI 20:  Die Garmin GMI 20 Instrumentenanzeige eignet sich hervorragend zur Abbildung von Messdaten wie Tiefe, Geschwindigkeit und Wind sowie anderen Parametern. Das blendfreie Display mit Glasverbund lässt sich auch aus größerer Entfernung Tags und Nachts lesen. Dafür sorgt der Helligkeitsregler, die Option für rot-schwarze oder grün-schwarze Farbschemata und die bündige Montage die ein Beschlagen verhindert und die Kontraste erhöht. Wichtige Funktionen des Instrumentes sind der Auto-seitenwechsel, die Wettkampfstoppuhr und die Signaltonfunktion. Garmin GND 10: Der Garmin GND 10 Adapter verbindet Ihre Nexus Instrumente mit dem NMEA 2000 Netzwerk. Das System wird mit einer einfachen Plug-and-Play Installation angeschlossen und mit demNexus sowie dem NMEA 2000 System verbunden. So ist keine Systemkonfiguration oder Einrichtung durch den Benutzer notwendig. Der im Paket enthaltene gWind Sensor sowie der kabellose gWind Sensor und der gWind Ragatta-Sensor sind durch diesen Adapter mit dem NMEA 2000 Netzwerk und den Nexus Instrumenten kompatibel. Möchten sie PC-Software wie beispielsweise die NexusRace, Expedition, Adrena oder SeaTrack benutzen so können Sie auch dies tun und zudem die Garmin GND Software Updates über das Netwerk durchführen. Garmin gWind Schwinger: Der Garmin gWind Schwinger besteht aus einem Propeller mit drei Flügeln und gibt auch bei schlechten Windverhältnissen die wahre WIndgeschwindigkeit an. Dieser Propeller besitzt im Gegensatz zu herkömmlichen Designs eine immerwährende Effizienz Der Schwinger ist im speziellen Twin-Fin-Design gestaltet um eine noch stabilere Winkelmessung und ausgezeichnete Linearität des Winds zu garantieren. Der Schwinger ist durch den Garmin GND 10 Adapter mit dem Marineinstrument, dem NMEA 2000 Netzwerk sowie dem Nexus Netzwerk kompatibel und kann einfach mittels Plug-and-Play installiert werden. Lieferumfang des Paketes: Garmin GND 10 Garmin GMI 20 Garmin gWind Schwnger Garmin DST800 Geber

1.289,00 €* 1.499,00 €* (14.01% gespart)
%
Garmin Airmar P79 In-Hull Schwinger
Typ: 8-Pin
Der Garmin Airmar P79 In-Hull Schwinger aus schwarzem Kunststoff ist ein gutes Einstiegsmodell bei den Schwingern für den Inneneinbau. Eine problemlose Montage wird durch den anpassparen Rumpfquerschnittwinkel gewährleistet. Die Hülle sollte eine Dicke von 1,5cm nicht überschreiten. Mit 6- oder 8-Pin Anschluss.   Technische Details für den Garmin Airmar P79 In-Hull Schwinger:   Frequenz: 50/200 kHz Leistung: 600 W Kegelbreite: 45/12 Grad Max. Tiefe: 244 bis 366 m (800 bis 1.200 Fuß) Funktion: Tiefe Montagewinkel: 0-22 Grad Kimmung 6-Pin kompatibel mit: Garmin GSD22, GPSMAP4x1s/5x1s/6x6s/7x0s 8-Pin kompatibel mit: Garmin GSD24, GPSMAP 5x7s & GPSMAP 7x1s

Varianten ab 134,00 €*
161,00 €* 179,00 €* (10.06% gespart)
Garmin quatix 7
Modell: quatix 7 GPS-Marine-Smartwatch
Garmin quatix 7 seriesDie neue Garmin quatix 7 series bietet dir nicht nur alle Funktionen, die du an Bord benötigst, die Garmin quatix 7 ist gleichzeitig auch die optimale Begleitung für einen stressfreien Alltag und aktiven Lifestyle.Der integrierte Lithium-Akku der Garmin quatix 7 erlaubt eine Akku-Laufzeit von bis zu 18 Tagen im Smartwatch-Modus, 57 Stunden im GPS-Modus und bis zu 60 Stunden im UltraTrac™ Energiespar-Modus.Die Garmin quatix 7 hat ein widerstandsfähiges, hochwertiges Design und ist mit einem 1,3″ großen, fortwährend eingeschalteten Display und einer Stahllünette ausgestattet. Die Uhr ist wasserdicht bis 10 ATM, was einem Prüfdruck in 100 Metern Tiefe entspricht. Bedient wird die neue Garmin quatix 7 über Tasten und Touchscreen.Die Konnektivität der Garmin quatix 7 lässt dich deinen Kartenplotter, deinen Autopiloten, Fusion-Radios und vieles mehr bedienen. Mit der Garmin quatix 7 hast du Daten wie Wassertiefe, Motordrehzahl, Wind, Gezeitenänderungen, Ankeralarm, Wegpunktmarkierung und vieles mehr direkt an deinem Handgelenk. Mit den Sailassist-Funktionen der Garmin quatix 7 kannst du den Start nicht nur zeitlich timen, sondern ihn auch bildlich vor Augen haben. Erstelle eine virtuelle Startlinie und passe den perfekten Startzeitpunkt ab. Der Wendeassistent zeigt dir an, ob dein Kurs zieht oder backt.Auf die Garmin quatix 7 kannst du nicht nur die Garmin Bluechart G3 Karten laden, auch Topo-Karten für mehrere Kontinente, Course-View-Karten für Golfplätze und Skiview-Karten für mehr als 2000 Skigebiete weltweit stehen zur Verfügung. Die Garmin quatix 7 nutzt GPS, GLONASS und Galileo und hat einen Höhenmesser, ein Barometer und einen elektronischen 3-Achsen-Kompass.Mit den integrierten Sport-Apps für Trailrunning, Bahntraining, Schwimmen, Laufen, Radfahren, Wandern, Rudern, Skifahren, Golfen, Surfen, Indoor-Klettern und mehr ist die Garmin quatix 7 eine echte Multi-Sport-Watch. Dabei unterstützt dich die Garmin quatix 7 mit deinen individuellen Trainingswerten wie Herzfrequenzmessung, Laufeffizienzdaten, eine an Hitze und Höhe angepasste VO2max, eine Trailrunninganpassung, ein Erholungsratgeber und mehr. Die Garmin quatix 7 nutzt Daten der verschiedenen Sensoren zum Überwachen des Körperzustands und hilft dir dabei, deine täglichen biometrischen Trends auf einen Blick zu verfolgen.Die Songs und Playlisten aus deinem Spotify-, Deezer- oder Amazon Music-Konto kannst du mit der Garmin quatix 7 auch ohne Smartphone hören. Kontaktloses Bezahlen mit Garmin Pay und Smart Notifications von deinem Smartphone erleichtern dir den Alltag.Die Garmin quatix 7 erhälst du in drei Varianten:Garmin quatix 7 GPS-Marine-SmartwatchGarmin quatix 7 Sapphire Amoled Titan mit Amoled-DisplayGarmin quatix 7X Sapphire Solar Titan mit Solarladung und Titan- und Silikonarmband (beides im Lieferumfang)

699,00 €*
%
Garmin GPSMAP® 723
Modell: mit SideVü-, ClearVü- und traditionellem CHIRP-Echolot
Garmin GPSMAP® 723 Kartenplotter der neuesten Generation mit und ohne EcholotfunktionEINE OPTIMALE SICHT AUF DEINEN VERNETZTEN STEUERSTANDMit einem Display mit 60 % mehr Pixeln und fast der doppelten Rechenleistung im Vergleich zu GPSMAP-Geräten der vorherigen Generation mit 7 Zoll großem Display lässt sich dieser Kartenplotter mit klarer, hochauflösender Anzeige nahtlos in dein Garmin-Marinesystem integrieren.- Problemlose Integration mehrerer Motoren.- Mit OneHelm™ können einzelne kompatible Bordsysteme, wie Digital Switching, jederzeit kontrolliert werden.- Problemloser Aufbau deines Marinesystems mit der besten Netzwerkverbindung.- Kompatibel mit Premium-Karten1 für das beste Navigationserlebnis.- Hervorragender Überblick beim Segeln mit klaren Laylines und mehr – direkt auf dem Display.- Steuerung der Marineaktivitäten von fast überall an Bord.SCHNELLER, KLARER, INTELLIGENTERDank der zusätzlichen Rechenleistung, dem neuen schlanken Design mit randloser Glas-Optik und einem kleineren Format kann dieser Plotter mit 7 Zoll großem Display problemlos nachträglich in verschiedene Steuerstandkonfigurationen eingebaut werden.OPTIMIERTES DISPLAYDie neuen, hochauflösenden 7-Zoll-Displays bieten eine optimierte Lesbarkeit bei Sonneneinstrahlung. Dafür sorgen 60 % mehr Pixel als bei GPSMAP-Geräten der vorherigen Generation mit 7 Zoll großem Display.GARMIN SAILASSIST™ SEGELFUNKTIONENSieh dir Laylines, die Startlinienhilfe, eine erweiterte Windrose, Steuerkurs- und COG-Linien, Datenfelder für den wahren Wind sowie Regler für Gezeiten, Strömung und Zeit, Windwinkel, Abdrift und Strömung, Windgeschwindigkeit und mehr an.3OPTIONALE BLUECHART® G3 VISION® KARTENDie optionalen Karten bieten die besten Daten von Garmin und Navionics®, Auto Guidance4-Technologie und andere Premium-Navigationsfunktionen.GARMIN MARINE NETZWERKWenn du auf deinem Boot über mehrere Garmin-Geräte verfügst, wie z. B. Karten, Benutzerdaten, Radardaten und Daten von IP-Kameras, kannst du Informationen untereinander teilen.NMEA 2000® - UND NMEA 0183-NETZWERKEVerbinde deinen Kartenplotter direkt mit Autopiloten, Digital Switching, Wetterdaten, dem FUSION-Link™-Audiosystem, Medien, VHF, AIS und mehr.ACTIVECAPTAIN® -APPStelle eine WLAN Verbindung her und verknüpfe das Gerät mit der kostenlosen mobilen App, um Zugriff auf OneChart™-Funktionen, Smart Notifications, Software-Updates, One Helm™ Digital Switching, Daten der Garmin Quickdraw™-Community und mehr zu erhalten.5INTEGRIERTE ANT® TECHNOLOGIEStelle eine Verbindung mit einigen deiner Lieblingsgeräte her, darunter quatix® Marine-GPS-Smartwatches, gWind™ Wireless 2-Geber, GNX™ Wind, Marineinstrumenten und Funkfernbedienungen.J1939 KONNEKTIVITÄTJetzt kannst du auf deinem Kartenplotter Antriebsdaten integrieren, einschließlich ausgewählter Yamaha-Motoren.ONEHELM™ FUNKTIONMit der exklusiven Funktion OneHelm und EmpirBus™ können einzelne Bordsysteme, wie z. B. Digital Switching, auf dem Multifunktionsdisplay angezeigt und jederzeit kontrolliert werden.UNTERSTÜTZUNG VON PANOPTIX™ ECHOLOTENVerbinde das Gerät mit den einfach auszuwertenden Echoloten Panoptix oder Panoptix LiveScope™ Dank eines hochauflösenden Live-Echoloten (Geber separat erhältlich) mit FrontVü-Echolotfunktion6 kannst du Unterwasserhindernisse in Echtzeit sehen und vermeiden, sobald du dich ihnen auf 91 Meter näherst.ABMESSUNGEN    19,2 x 14 x 7,4 cmTOUCHSCREEN    jaANZEIGEGRÖSSE, B X  H   15,4 x 9,1 cm; 17,8 cm diagonal (6,1 x 3,5 Zoll; 7 Zoll diagonal)ANZEIGEAUFLÖSUNG, B X H    1024 x 600 PixelANZEIGETYP    WSVGA-DisplayGEWICHT    1,3 kgWASSERDICHTIGKEIT    IPX7MONTAGEMÖGLICHKEITEN    Haltebügel, bündig oder flachLieferumfang:GPSMAP 723-KartenplottermicroSD™-Karte vorinstalliertNetzkabelNMEA 2000®-T-StückNMEA 2000-Stichleitung (2 Meter)Haltebügelsatz mit BefestigungsknöpfenEinbausatz für die bündige Montage mit DichtungSchutzhülleKlickränder zum AufsetzenDokumentation

Varianten ab 899,00 €*
1.029,00 €* 1.199,00 €* (14.18% gespart)
%
Garmin GNX™ Wireless Sail-Paket 52
Das Garmin GNX Wireless Sail-Paket enthält alle Geräte, um zu wissen, wie es um Wind und Wasser steht.- Einschließlich Garmin GNX™ Wind- und GNX 20-Marineinstrumenten, gWind™ Wireless 2 und    Airmar® DST810-Smart-Transducer für die Durchbruchmontage- GNX Wind- und GNX 20-Instrumente verfügen über gut lesbare Monochrom-LCDs- Montage des gWind Wireless 2-Gebers ohne Verlegen von Kabeln durch Maste bis zu 15 Meter Länge- DST810 Smart Geber für die Durchbruchmontage liefert Daten zu Wassertiefe, Geschwindigkeit durch Wasser und Wassertemperatur und bietet eine Lageerkennung für Daten zu Krängung/Trimm und Längs-/Seitenneigung- Drahtlose Konnektivität mit Geräten via Bluetooth®-Technologie für die Kalibrierung des DST810 direkt über die Cast-App von Airmar- Einfache Plug-and-Play-Installation mit dem NMEA 2000®-NetzwerkErhalte alle wichtigen Infos zu Wind und WasserDas Garmin GNX Wireless Sail-Paket enthält alle Geräte, welche du für wichtige Wind- und Wasserdaten benötigst.Garmin GNX Wind-InstrumentDas Garmin GNX Wind liefert dir die Winddaten, die du benötigst, um eine sichere Entscheidung treffen zu können. Das Glasverbund-Monochrom-LCD mit Hintergrundbeleuchtung ist gut lesbar, und die Hintergrundfarben sind anpassbar. Das Garmin GNX Wind wird außerdem über das NMEA 2000-Netzwerk verbunden und zeigt so zwei Datenfelder und eine digitale Windrose an, um gleichzeitig Daten zum wahren und scheinbaren Wind, eine Steuerungshilfe, die Bootsgeschwindigkeit und mehr darzustellen. Der geringe Stromverbrauch von 350 mW am Tag (ohne Hintergrundbeleuchtung) und 400 mW in der Nacht (mit mittlerer Hintergrundbeleuchtung) ist perfekt für Segler geeignet. Vollständig anpassbare Benutzereinstellungen ermöglichen es dir, deine bevorzugte Einstellung für das Layout der Seiten zu verwenden. Displaykonfigurationen enthalten mehr als 15 wichtige Marineparameter für Wind, Geschwindigkeit und Navigation. Das Gerät kann sogar über die ANT®-Technologie eine drahtlose Verbindung mit einer Garmin quatix® 3-GPS-Marine-Smartwatch herstellen, um Daten direkt an das Wearable zu senden.Garmin gWind Wireless 2-GeberDu möchtest keine Kabel mehr durch Maste bis zu 15 Meter Länge verlegen? Wir haben die Lösung: den Garmin gWind Wireless 2-Geber, der sich im Handumdrehen montieren lässt. Genaue Windsignale werden über eine ANT-Verbindung direkt an ein Garmin GNX Wind-Instrument oder an einen kompatiblen Garmin GPSMAP®-Kartenplotter gesendet. Der Garmin gWind Wireless 2-Geber bietet die bekannte Nexus-Twin-Fin-Technologie mit dreiflügeligem Propeller. Das Ergebnis sind genaue Daten für die Windgeschwindigkeit und eine stabile Winkelmessung auch bei schwachem Wind.Garmin GNX 20-MarineinstrumentDas Garmin GNX 20-Marineinstrument ist mit einem gut lesbaren Display ausgestattet, auf dem schwarze Ziffern auf einem weißen oder farbigen Hintergrund angezeigt werden. So kannst du über das NMEA 2000-Netzwerk Daten zu Wassertiefe, Geschwindigkeit des Schiffs durch Wasser, Wassertemperatur sowie mehr als 50 Marine- und Schiffsparameter ganz einfach ablesen. Dank anpassbarer Benutzereinstellungen kannst du aus 5 verschiedenen Display-Konfigurationen für Segel- oder Motorboote wählen: eine, zwei und drei Funktionen sowie Anzeigen- und Grafikmodus zur Darstellung von Daten zu Wind, Tiefe und Geschwindigkeit. Passe alternativ die Seiten so an, dass du die wichtigsten Marine- und Schiffsdaten siehst. Das blendfreie Glasverbund-Display des Garmin GNX 20-Marineinstrument bietet eine ausgezeichnete Lesbarkeit sowohl bei Tag als auch bei Nacht und die kontrastreichen Ziffern lassen sich skalieren – bis auf 36 mm. Das Gerät hat am Tag und ohne Hintergrundbeleuchtung eine Leistungsaufnahme von nur 25 mA bei 350 mW. Bei Nacht liegt sie mit einer mittleren Hintergrundbeleuchtung bei nur 400 mW.Airmar DST810 Smart Transducer für die DurchbruchmontageDer Airmar DST810 Smart Transducer kombiniert genaue Daten für Tiefe, Geschwindigkeit und Temperatur mit der Lageerkennung für Daten zu Krängung/Trimm und Längs-/Seitenneigung und stellt diese Daten dem NMEA 2000®-Netzwerk und dem Garmin GNX 20-Instrument zur Verfügung. Die erfassbare Tiefe dieses Multisensor-Gebers liegt bei 100 m. Der Airmar DST810 Smart Transducer bietet eine schnelle 5-Hz-Signalausgabe für die Geschwindigkeit durch Wasser und hat eine Betriebsfrequenz von 235 kHz mit einer fächerförmigen Kegelbreite von 10 x 44 Grad. Darüber hinaus ermöglicht die drahtlose Konnektivität mit Geräten mit Bluetooth®-Technologie die Kalibrierung des Airmar DST810 Smart Transducer direkt über die Cast-App von Airmar. Die erweiterte Geschwindigkeitskalibrierung lässt eine Kalibrierung bei mehreren Krängungswinkeln und -geschwindigkeiten zu.1 Benötigt zusätzlichen Kurssensor.Alte NEXUS-Modelle an Bord? Borddurchlässe mit 43mm? Dann geht´s hier zum Umstellungsangebot!Lieferumfang:gWind Wireless 2-GeberGNX™ WindGNX™ 20DST810-Smart-Geber für die DurchbruchmontageNMEA 2000-NetzkabelNMEA 2000-AbschlusswiderständeNMEA 2000-Stichleitung (2 m)NMEA 2000-T-Stücke (3)MasthalterungMontagesatzNiMH-AkkuDokumentation

1.399,00 €* 1.649,00 €* (15.16% gespart)