+49 (0)30 609 899 284 7-Tage bis 20:00 Uhr

trusted shop

AIS

59 Produkte in Kategorie AIS gefunden

Kategorien

AIS

Der Begriff AIS ist die Abkürzung für "Automatic Identification System" (AIS), was zu Deutsch "Automatisches Identifikationssystem" bedeutet. AIS ist ein Funksystem, das durch den Austausch von Navigations- und anderen Daten die Sicherheit und die Lenkung des Schiffsverkehrs reguliert und verdichtet. AIS wurde im Jahre 2000 von der Internationalen Seeschifffahrts-Organisation (IMO) als verbindlicher Standard angenommen.

AIS reguliert den Schiffsverkehr

 

Insbesondere dient AIS der Kollisionsverhütung zwischen Schiffen, Yachten oder Booten. Beim AIS werden auf einer elektronischen Karte die eigene Schiffsposition und die Positionen der umliegenden Schiffe angezeigt. Aus Position, Fahrtrichtung und Geschwindigkeit ermittelt das AIS, ob der eigene Kurs sicher ist oder ob eine Kollisionsgefahr besteht. Hochwertige AIS-Geräte können eine Kollisionsgefahr und die verbleibende Zeit bis zum Zusammentreffen berechnen und kollisionsverhindernde Maßnahmen vorschlagen. AIS funktioniert auch, wenn zwischen zwei Schiffen flaches Land liegt, beispielsweise hinter einem Kap oder hinter einer Flusskurve. AIS stellt Schiffsbewegungen genau so dar, wie sie in Wirklichkeit zu sehen sind.

 

Seit 2004 sind im Seeverkehr alle Berufsschiffe über 300 BRZ in internationaler Fahrt und seit 2008 auch solche über 500 BRZ in nationaler Fahrt verpflichtet eine AIS-Anlage zu betreiben. In der Türkei wird gerade eine AIS-Ausrüstungspflicht für Sportboote diskutiert. Im November 2009 wurde am europäischen Teil der ISS, dem COLUMBUS Modul, eine AIS Empfangsantenne installiert.

 

Finden Sie im boatoon.com Online-Shop noch weitere Artikel, wie GPS, Fishfinder, UKW Funk oder Autopilot in der Rubrik Elektronik. Entdecken Sie auch weitere Kategorien wie Bootszubehör, Segelbekleidung oder Sicherheitsausrüstung.