DE Versand: 5,90€ - Sperrgut: ab 24,90€
Lieferzeit 3-4 Tage in DE
Beste Beratung
Support auch nach dem Kauf
+49 (0)30 609 899 284 Mo-Fr, 10-18 Uhr

Digital Yacht Nomad

1.017,00 €*

% 1.130,50 €* (UVP) (10.04% gespart)

Nur noch 2 lieferbar.

Versandkostenfrei

Verfügbar + Lieferzeit 3-4 Tage in Deutschland

Produktnummer: 22417
Hersteller: Digital Yacht

Der Digital Yacht Nomad ist die neue AIS-Navigationslösung von Digital Yacht – ein voll ausgestatteter Klasse B Transponder mit eingebauter WLAN- und USB-Schnittstelle für Tablets und PCs, in einem kompakten und tragbaren Format.

Der Digital Yacht Nomad ist sowohl für Hobby- als auch für Berufsskipper geeignet, die eine AIS- und GPS-gestützte, kostengünstige und tragbare Lösung für die Bordnavigation suchen, die zudem auch eine Schnittstelle für Geräte wie Tablets, PCs und Smartphones und in Verbindung mit Navigations-Softwareprogrammen und -Apps Funktionen wie detaillierte AIS-Overlays und GPS-Positionierung in Echtzeit bietet. Als Transponder sendet der Nomad natürlich auch Ihre AIS-Daten an andere AIS-Benutzer.

Der Digital Yacht Nomad kann über jede USB-Stromquelle betrieben werden, zum Beispiel mit Hilfe eines Powerpacks, über eine USB-Schnittstelle am PC oder einen 12 Volt-Zigarettenanzünder-Adapter. GPS ist beim Nomad eingebaut und das Gerät mit einer kompakten, 25cm großen externen UKW-Antenne mit Saugnapfhalterung ausgestattet. Auch jede andere handelsübliche UKW-Antenne kann angeschlossen werden.

WLAN- und USB-Schnittstellen sind Standard, und Benutzern steht eine Vielzahl kompatibler Apps und Software-Programme für iOS, Android, PC und Mac zur Verfügung. Bis zu 7 Geräten können vernetzt werden. Konfiguriert wird der Nomad mit Hilfe des Software-Programmes ProAIS2 für PC und Mac, oder mittels der Android-App AISConfig.

 

EIGENSCHAFTEN
  • Eröffnet den Markt für „tragbare Navigation“ mit dem ersten tragbarenKlasse B AIS-Transponder
  • Praktisch für eine Vielzahl von Anwendungen für Berufsskipper, bei Chartern, Tendern und als Backup-System
  • Stromversorgung über USB – einfach an einen PC, USB-Ausgang oder Powerpack anschließen
  • WLAN-Schnittstelle für iPad, Tablet oder PC und Mac
  • Eingebautes GPS
  • Tragbare UKW-Antenne mit Saugnapfhalterung im Lieferumfang enthalten
  • Im Silent/Stumm-Modus oder bei fehlender MMSI-Nummern-Programmierung kann der Transponder auch nur reiner Empfänger fungieren.
  • Konfiguration mittels PC, Mac oder App
  • Große Auswahl kompatibler Karten- und AIS-Apps
WELCHE SENDE- UND EMPFANGSLEISTUNG KANN ICH VOM NOMAD ERWARTEN?

Da AIS über UKW ausgestrahlt wird, ist der Sende- und Empfangsbereich auf die Sichtlinie beschränkt. Mit der Kompaktantenne sollte es möglich sein, einen Sendebereich von bis zu 5 Seemeilen und einen Empfangsbereich von 10–12 Seemeilen zu erzielen. Stationen an Land können Ihre Signale aus bis zu 25 Seemeilen Entfernung empfangen. Wird der Digital Yacht Nomad mit einer Topmast- Antenne verbunden, sollte für gängige Klasse B-Produkte ein Bereich von bis zu 20 Seemeilen erzielt werden, da die Stromleistung wie bei anderen Klasse B AIS-Produkten bei 2 Watt liegt.

KANN ICH EINE ANDERE UKW-ANTENNE ANSCHLIESSEN?

Eine andere UKW-Antenne kann angeschlossen werden. Eventuell benötigen Sie hierfür einen SO239-auf-BNC-Adapter, da der Nomad mit einem BNC- Antennenanschluss ausgestattet ist. Eine normale UKW-Antenne ist ausreichend, für optimale Leistung empfehlen wir Ihnen jedoch eine AIS-Antenne.

WAS GESCHIEHT, WENN ICH KEINE MMSI-NUMMER HABE ODER DAS GERÄT NICHT KONFIGURIERT IST?

Bei fehlender MMSI-Nummer oder wenn das Gerät nicht konfiguriert ist, arbeitet es nur als Sender mit GPS- und AIS-Datenausgabe über WLAN oder USB.

WIE KANN ICH MIR DIE AIS-DATEN ANSCHAUEN?

Mit der eingebauten USB-Schnittstelle kann der Nomad an einen PC oder Mac angeschlossen werden. Installieren Sie ein AIS-fähiges Navigations-Softwareprogramm, wird auf dem Computer ein virtueller COM-Port eingerichtet. Unser Softwareprogramm SmarterTrack Lite stellen wir hierfür kostenlos zur Verfügung. Die Voll-Version SmarterTrack arbeitet mit Navionics-Karten und bietet detaillierte Plotter- und Navigations- funktionalität. Der Nomad ist auch mit anderen beliebten Programmen wie MaxSea, Nobeltec, Expedition, SeaPro und Open CPN kompatibel. Was drahtlose Vernetzung betrifft, so können fast alle modernen Programme Daten über einen TCP/IP- oder UDP-Feed empfangen und verarbeiten.

Wir beraten Sie gerne. Mobile Apps auf Geräten wie iPad, Tablets und Smartphones können drahtlos mit dem Nomad vernetzt werden. Bei www.digitalyacht.net sind die besten und beliebtesten iOS- und Android- Apps aufgelistet.

WIE WIRD DER NOMAD BEFESTIGT?

Die Gehäusehalterung ist mit vorgebohrten Schraublöchern versehen, mit denen der Nomad fest montiert werden kann. Achten Sie hierbei unbedingt darauf, dass das Gerät mit der GPS-Antenne nach oben zeigt. Der Nomad kann ähnlich wie ein Handy mit Halterungen von Marken wie RokLok, RailBlaza oder RAM befestigt werden. Alternativ können Kabelbinder durch die Löcher in der Gehäusehalterung geführt werden. Im Lieferumfang sind beim Nomad auch 2 Klettbänder enthalten, die als vorrübergehende Halterung dienen können.

KANN ICH DIE QMAX-ANTENNE ZUSAMMEN MIT ANDEREN PRODUKTEN VERWENDEN?

Die QMAX-Antenne kann im Notfall als UKW-Antenne fungieren. Da sie einen BNC-Anschluss hat, benötigen Sie hierfür eventuell einen BNC-auf-PL259-Adapter.

 

WIE VIELE TABLETS KANN ICH MIT DEM NOMAD VERNETZEN?

Bis zu 7 Geräte können gleichzeitig drahtlos mit dem Nomad vernetzt werden. Für einzelne Geräte wird dies mit TCP unterstützt, für mehrere Geräte mit UDP.

WIE GROSS IST DIE WLAN-REICHWEITE?

Der Nomad erzielt eine WLAN-Reichweite von bis zu 25m. Wenn Sie eine größere Reichweite benötigen oder der Nomad auf Holz- oder Stahlschiffen installiert werden soll, beraten wir Sie gerne.

BENÖTIGE ICH FÜR DEN NOMAD EINEN INTERNET- ZUGANG ODER EIN GPS-FÄHIGES TABLET?

Da der Digital Yacht Nomad einen eigenen WLAN-Hotspot aufbaut, wird kein Internet- zugang benötigt. Die GPS-Daten werden drahtlos über WLAN bereit- gestellt, so dass auch Geräte ohne eigenes GPS kompatibel sind.

KÖNNEN DIE USB- UND WLAN-SCHNITTSTELLEN GLEICHZEITIG BENUTZT WERDEN?

Ja.

WIE PROGRAMMIERE ICH MEINE DATEN IN DEN NOMAD?

Programmiert wird der Nomad mit dem im Lieferumfang enthaltenen Software-Programm ProAIS2 für PC und Mac. Auch mit der kostenlosen Android-App AISConfig kann der Nomad konfiguriert werden.

Digital Yacht AIT1500

Verfügbarkeit auf Anfrage

%
Digital Yacht AIT2000 CLASS B Transponder
Der Digital Yacht AIT2000 CLASS B Transponder ist ein ultra-kompakter AIS-Transponder mit noch mehr Leistung und Anschlussvielfalt – und nur halb so groß wie der Vorgänger. Der Digital Yacht AIT2000 CLASS B Transponder mit GPS Antenne nutzt neueste Technologie für bessere Performance in einem sehr kleinen Gehäuse! Dieser sehr kompakte Transponder verfügt über USB Anschluss für die Verbindung mit einem PC oder MAC, zwei NMEA0183, einen NMEA2000, sodass er mit jedem AIS kompatiblem Kartenplotter oder Software Paket verbunden werden kann. Vier LEDs zeigen den Status des Transponders an. Sobald der Digital Yacht AIT2000 CLASS B Transponder mit einer UKW oder AIS Antenne verbunden und konfiguriert ist, können Sie alle AIS Signale in Ihrer Umgebung aus bis zu 30 Seemeilen Entfernung empfangen und auf Ihrem Kartenplotter ablesen; die Daten Ihres Bootes werden als Class B-Signal ausgesandt. Die Installation ist einfach – schließen Sie einfach die Stromversorgung (12/24v) an, montieren Sie die mitgelieferte externe GPS-Antenne und verbinden Sie sie mit dem Digital Yacht SPL2000 AIS-VHF-Antennen-Splittern an die bestehende UKW-Antenne oder an eine separate UKW-Antenne. Der Digital Yacht AIT2000 kann auch mit dem NavLink Gateway drahtlos vernetzt werden, um Daten an ein Tablet oder iPad zu übermitteln. EIGENSCHAFTEN Neueste AIS-Technologie Kompaktes, spritzwassergeschütztes Gehäuse Lieferung mit externer GPS-Antenne und 10m Kabel, das auf Deck montiert oder an Standard 1″ Halterung montiert werden kann NMEA 2000-Ausgang mit integriertem 0,75m Kabel NMEA-Ausgabe (38.400 Baud) – kompatibel mit Plottern nach Industriestandard NMEA-Ausgang (4.800 Baud) – zur Bereitstellung von GPS-Daten für DSC-VHF-Funk NMEA-Eingang (4.800 Baud) – zum Multiplexen zusätzlicher NMEA0183-Daten USB-Schnittstelle Kostenlose PC & Mac Setup- und Dienstprogramm-Software Einfache “Plug ‘n Play” Installation 12/24V Betrieb und extrem niedriger 2W-Verbrauch

899,00 €* 1.106,70 €* (18.77% gespart)
%
Digital Yacht AIT2500
Das AIT2500 von Digital Yacht ist ein vollwertiger Klasse B+ SOTDMA AIS-Transponder mit NMEA 0183, NMEA 2000 und USB Datenausgang. Er wird mit einer GPS-Antenne geliefert. Digital Yacht hat eine neue Reihe von Klasse B+ AIS Transpondern eingeführt. Klasse B+, ein neuer Standard, verwendet Übertragungen im SOTDMA-Format, die eine Leistung von 5 W (2,5x stärker als eine normale Class B), ein garantiertes Zeitfenster für die Übertragung in stark frequentierten Bereichen und schnellere Aktualisierungsraten je nach Schiffsgeschwindigkeit bieten. Es ist ideal für Hochseesegler, schnelle Motorboote und kleinere, nicht mandatierte kommerzielle Schiffe, die alle die bestmögliche Leistung und sichere Satellitenortungsanwendungen benötigen, also wirklich gesehen werden wollen. Es arbeitet weiterhin mit bestehenden Systemen der Klasse B und Klasse A zusammen. Dieser ultrakompakte Transponder der Klasse B+ hat drei Ausgänge: NMEA 0183, NMEA 2000 und USB-Anschluss. Mittels USB-Schnittstelle kann der Digital Yacht AIT2500 programmiert werden oder als PC/Mac-gesteuertes Navigationssystem dienen und ist sowohl mit der NavLink-App und SmarterTrack PC-Software von Digital Yacht kompatibel. Die Installation ist einfach – schließen Sie einfach die Stromversorgung (12/24v) an, montieren Sie die mitgelieferte externe GPS-Antenne und verbinden Sie sie mit dem Digital Yacht SPL2000 AIS-VHF-Antennen-Splitter an die bestehende UKW-Antenne oder an eine separate UKW-Antenne. Der Digital Yacht AIT2500 kann auch mit dem NavLink Gateway vernetzt werden, um Daten drahtlos an ein Tablet oder iPad zu übermitteln. EIGENSCHAFTEN Aktuellste AIS-Technologie Neuer Transponder der Klasse B+ 5W mit GPS/GLONASS-Positionierung Kompaktes, spritzwassergeschütztes Gehäuse Lieferung mit externer GPS-Antenne und 10m Kabel, das auf Deck montiert oder an Standard 1″ Halterung montiert werden kann NMEA 2000-Ausgang mit integriertem 0,75m Kabel NMEA-Ausgabe (38.400 Baud) – kompatibel mit Plottern nach Industriestandard NMEA-Ausgang (4.800 Baud) – zur Bereitstellung von GPS-Daten für DSC-VHF-Funk NMEA-Eingang (4.800 Baud) – zum Multiplexen zusätzlicher NMEA0183-Daten USB-Schnittstelle Kostenlose PC & Mac Setup- und Dienstprogramm-Software Einfache “Plug ‘n Play” Installation 12/24V Betrieb und extrem niedriger 5W-Verbrauch

1.249,00 €* 1.428,00 €* (12.54% gespart)
%
Digital Yacht AIT5000 5W SOTDMA
Endlich wirklich gesehen werden mit dem neuesten Klasse B+ AIS mit SOTDMA-Übertragungen von Digital Yacht! Das Digital Yacht AIT5000 ist ein Klasse B+ AIS-Transponder mit 5W Ausgangsleistung, einer Wi-Fi-Schnittstelle, einem eingebauten VHF-Splitter und nutzt SOTDMA-Übertragungen. Digital Yacht hat eine neue Reihe von Klasse B+ AIS Transpondern eingeführt. Klasse B+, ein neuer Standard, verwendet Übertragungen im SOTDMA-Format, die eine Leistung von 5 W (2,5x stärker als eine normale Class B), einen garantierten Zeitfenster für die Übertragung in stark frequentierten Bereichen und schnellere Aktualisierungsraten je nach Schiffsgeschwindigkeit bieten. Es ist ideal für Hochseesegler, die die bestmögliche Leistung und zukunftssichere Satellitenortungsanwendungen, schnelle Motorboote und kleinere, nicht mandatierte kommerzielle Schiffe benötigen. Es arbeitet weiterhin mit bestehenden Systemen der Klasse B und Klasse A zusammen. Kleinere Schiffe und Boote können bei der Navigation enorm von einem 5W SOTDMA Klasse B Transponder profitieren, doch die Bestimmungen fürden Einbau einer zusätzlichen UKW-Antenne können abschreckend wirken. Genau hier setzt der Digital Yacht AIT5000 Nucleus an. Er verfügt nicht nur über einen voll ausgestatteten Klasse B AIS-Transponder, sondern ist auch mit einem Antennensplitter ausgestattet, so dass die bestehende UKW-Antenne gleichzeitig auch für das Senden und den Empfang von AIS-Daten genutzt werden kann. NMEA 0183-, NMEA 2000- und USB-Schnittstellen und WLAN-Zugang bieten Anschlussvielfalt für PC, Mac, Tablets, iPads und Smart- phones, und machen den Nucleus buchstäblich zum Mittelpunkt Ihres Bordnavigationssystems. Der Digital Yacht AIT5000 fungiert auch als Multiplexer und übermittelt neben den AIS-Daten auch verfügbare NMEA-Daten, die zusammengefasst und mobilen Geräten drahtlos übertragen werden. Der Nucleus bietet maximale Anschlussvielfalt und Integration. EIGENSCHAFTEN Neuer Transponder der Klasse B+ 5W mit GPS/GLONASS-Positionierung Klasse B AIS-Transponder mit integriertem Antennensplitter und patentierter ZeroLoss-Technologie Maximale Anschlussvielfalt über NMEA 0183, NMEA 2000, USB (PC und Mac) und den eingebauten WLAN-Server für Tablets und Smartphones Eingebauter Multiplexer für Borddaten Silent/Stumm-Modus Robustes und kompaktes spritzwassergeschütztes Gehäuse FM-Antennen-Anschluss GPS-Antenne im Lieferumfang enthalten Große Auswahl an unterstützten Apps und Software-Programmen für iOS, Android, PC und Mac HINWEIS ZUR SOTDMA-TECHNOLOGIE Klasse B+ ist eine neue Generation von AIS-Funktionalitäten, die auf SOTDMA (self organized TMDA) Messaging und nicht auf dem einfacheren CSTDMA (carrier sense TDMA) basieren. Es garantiert, dass Ihre AIS-Übertragung ein Zeitfenster erhält, auch in Gebieten mit sehr hoher Verkehrsdichte. Sie spezifiziert auch eine 5W Sendeleistung (im Vergleich zu 2W für Klasse B) und eine Übertragungsrate, die mit zunehmender Geschwindigkeit des Schiffes zunimmt. Bei normalem Class-B-Protokoll wird die Übertragungsrate alle 30 Sekunden festgelegt, wenn sich das Schiff bewegt. Es ist ideal für Hochseesegler, die die bestmögliche Leistung und zukunftssichere Satellitenortungsanwendungen, schnelle Motorboote und kleinere, nicht mandatierte Handelsschiffe benötigen.

1.285,00 €* 1.832,60 €* (29.88% gespart)
%
Digital Yacht Antennen Splitter SPL2000
Mit der patentierten ZeroLoss-Technologie des Digital Yacht SPL2000 kann Ihre UKW-Antenne gleichzeitig für UKW- und AIS-und FM-Radio genutzt werden. Kompatibel mit Transpondern und Empfängern. BESCHREIBUNG Ein AIS-Empfänger oder -Transponder benötigt eine UKW-Antenne, doch mit dem neuen Digital Yacht SPL2000 UKW/FM/AIS-Antennensplitter kann eine bestehende Antenne gleichzeitig für den UKW- und AIS-Funk und sogar ein AM/FM-Radio genutzt werden. Im Gegensatz zu vielen anderen, einfacheren Antennensplittern ist der Digital Yacht SPL2000 auch für Klasse B Transponder geeignet, kann also auch für das Senden von Daten verwendet werden. Der Digital Yacht SPL2000 ist mit vier Anschlüssen versehen: ein Eingang für die UKW- Antenne, und jeweils ein Ausgang für den AIS-Empfänger/Transponder, den UKW-Funk und ein FM-Radio. Die patentierte Zero-Loss-Technologie von Digital Yacht erzielt optimale Sende- und Empfangsleistung für alle Geräte. Dank Failsafe-System bleibt der Betrieb der Haupt-UKW-Antenne auch bei Ausfällen unbeeinträchtigt. Bisher empfahl Digital Yacht immer eine separate Antenne für AIS-Empfänger und -Transponder. Doch mit der neuen ZeroLoss-Technologie können wir nun eine einfachere Lösung ohne Leistungsverluste anbieten. Das Gehäuse ist spritzwassergeschützt und optisch auf die aktuelle Generation von AIS-Empfängern und -Transpondern abgestimmt und lässt sich somit leicht in jedes Bordsystem in-tegrieren. Der Digital Yacht SPL2000 wird mit 12/24 Volt Bordspannung betrieben. LEDs zeigen an den AIS- und UKW-Betrieb an und ob das Gerät angeschaltet ist. EIGENSCHAFTEN Bestehende UKW-Antenne kann gleichzeitig für UKW und AIS-Funk genutzt werden Patentierte ZeroLoss-Technologie für optimale Sende- und Empfangsleistung Für alle Klasse B-Empfänger und -Transponder geeignet Stromkabel, PL259-Kabel und BNC-Kabel im Lieferumfang enthalten (alle Kabel sind 0,50m lang) AM/FM-Funkantennenanschluss für Autoradios (im Stromkabel integriert) 12/24 Volt-Betrieb; niedriger Stromverbrauch Failsafe-System Gleiche Gehäusegröße und Optik wie beim AIT2000 von Digital Yacht Platz- und zeitsparende Installation

439,00 €* 470,05 €* (6.61% gespart)
%
Digital Yacht CLA2000
Der neue CLA2000 von Digital Yacht ist der ultimative SOLAS- und weltweit zugelassene Class A AIS-Transponder. Der Digital Yacht CLA2000 ist wasser- und wetterfest nach IP67 und verfügt über ein voll integriertes 5″ hochauflösendes Farbdisplay, das eine Vielzahl von Funktionen unterstützt, einschließlich elektronischer Kartennavigation mit optionaler C-Map MAX-Kartenerstellung und AIS-Zielmanagement. Bewährte, überlegene AIS-Meldungsempfangs- und -sendeleistung sowie die Nachrichtenverarbeitung werden durch die fortschrittliche SDR-AIS-Kerntechnologie gewährleistet. Diese hochmoderne Technologie stellt sicher, dass Sie mehr Ziele, mehr Zeit haben und bei maximaler Reichweite sehen. Der Digital Yacht CLA2000 findet Anwendung auf SOLAS-mandatierten Schiffen über 300GRT sowie auf Arbeitsbooten, Rettungsdiensten, Binnenschifffahrtsanwendern, RIBs, großen Yachten und allen Anwendern, die erstklassige AIS-Leistung und Sicherheit wünschen. Der Digital Yacht CLA2000 verfügt über eine optimierte Software zur Erkennung von AIS SART- und MOB-Geräten mit einem speziellen Symbol für diese AIS-Klasse. Bei der Erkennung einer AIS SART-Bakenaktivierung wird ein automatischer Alarm aktiviert. Die Zielplotanzeige berechnet auch die relative Peilung des Geräts zur einfachen Visualisierung des Ziels und der Rettung. Der Digital Yacht CLA2000 ist mit einem Mikro-SD-Kartenleser ausgestattet, der sich hinter einer wasserdichten Abdeckung auf der Vorderseite befindet. Dieser unterstützt Software-Updates, die Datenaufzeichnung von AIS- und Positionsdaten auf eine leere Karte sowie die Kompatibilität mit C- Map MAX-Karten für eine optionale detaillierte Darstellung des Hintergrundes. Der Digital Yacht CLA2000 verfügt über eine integrierte drahtlose Schnittstelle zum Senden von AIS- und Positionsdaten an Smartphones, Tablets, PCs und MACs zur Verwendung mit Karten- und Navigationsanwendungen von Drittanbietern. Er unterstützt den Client-Modus, in dem er eine Verbindung zu einem bestehenden drahtlosen Netzwerk herstellen kann, oder den AP-Modus, in dem Geräte direkt mit dem Digital Yacht CLA2000 verbunden werden können. Bis zu 5 gleichzeitige/verbundene Geräte sind möglich. EIGENSCHAFTEN Weltweit zugelassener Class A AIS-Transponder Hochauflösendes, 800 x 480 Pixel großes 5″ Farbdisplay (MKD) mit einfach zu bedienender, schneller Benutzeroberfläche Halterung oder Unterputzmontage – wasserdicht nach IPX7 Integriertes GPS mit externer Antenne oder Nutzung externer NMEA-Speisung (vom Benutzer wählbar) 3 x NMEA 0183 Schnittstelle (bidirektional für Plotter, ECDIS, Radar etc.) 3 x Sensor-Eingangsanschlüsse (z.B. BlueBoard, externes GNSS, Gyro etc.) NMEA 2000 Schnittstelle Eingebauter SD-Kartensteckplatz für Software-Updates, AIS-Datenportprotokollierung oder C-Map MAX-Mapping-Fähigkeit mit optionaler C-Map-Datenkarte Eingebautes Wi-Fi für die Verbindung mit iPads und Tablets für die drahtlose Navigation Hochentwickelte AIS SART MOB Alarm- und Anzeigefähigkeit Benutzerprogrammierbare Alarme für CPA und TCPA Erweiterte Filterung der Ziele Externe Alarm- und Fernalarmfunktion

2.779,00 €* 2.969,05 €* (6.4% gespart)
Digital Yacht iAISTX

Verfügbarkeit auf Anfrage