DE Versand: 6,90€ - Sperrgut: ab 24,90€
Lieferzeit 3-4 Tage in DE
Beste Beratung
Support auch nach dem Kauf
+49 (0)30 609 899 284 - 7-Tage bis 20:00 Uhr

Garmin VHF 215i AIS-Seefunkgerät

729,00 €*

% 839,00 €* (13.11% gespart)

Verfügbar + Lieferzeit 3-4 Tage in Deutschland

Produktnummer: 22474
Hersteller: Garmin

Kommunikation und ein gutes Situationsbewusstsein sind auf dem Wasser entscheidend. Dieses fest montierte Garmin VHF 215i AIS-Funkgerät zeigt auf dem Kartenplotter AIS-Informationen an, um zwischen dir und anderen Schiffsführern auf der ganzen Welt die Kommunikation und das Situationsbewusstsein zu verbessern und bei der Vermeidung von Kollisionen zu helfen.

Ein höheres Maß an Sicherheit

Mit einer Übertragungsleistung von 25 Watt können Fischer, Segler und Skipper in dem Bewusstsein unterwegs sein, dass sie im Notfall mit dem Garmin VHF 215i AIS-Funkgerät Hilfe rufen können.

Gute Kommunikation auf dem Wasser

Die Montage und Verwendung des Geräts sind problemlos. Verbinde es per Plug & Play mit kompatiblen Garmin-Kartenplottern und Multifunktionsanzeigen über das NMEA 2000®-Netzwerk. Das VHF 215i AIS bietet standardmäßige DSC-Funktionen der Klasse D (Notrufe und Direktrufe mit vom Benutzer programmierter MMSI). Das Seefunkgerät unterstützt Frequenzbänder für alle internationalen Seefunkkanäle und 10 NOAA-Wetterkanäle. Es ist außerdem mit NMEA 0183 kompatibel und umfasst ein Zwei-Wege-Megafonsystem für die Kommunikation an Bord.

Kommunikation mit Stil

Dein Steuerstand soll dir gefallen. Daher ist das Garmin VHF 215i AIS-Seefunkgerät eine großartige Ergänzung für die Kartenplotter und Multifunktionsanzeigen Garmin GPSMAP® 7x2/9x2, Garmin GPMAP 10x2/12x2, Garmin GPSMAP 7400/7600 und Garmin GPSMAP 8400/8600.

Funktionen

productSpecMisc
  • Geräteabmessungen (H x B x T): 9,8 x 19,7 x 14,9 cm
  • Gewicht: Funkgerät ohne Mikrofon: 1,2 kg; Mikrofon: 0,25 kg
  • Wasserdichtigkeit: IPX7
  • Temperaturbereich: Betrieb: -15 °C bis 70 °C; Lagerung: -20 °C bis 70 °C
  • Sicherheitsabstand zum Kompass: 75 cm
  • NMEA 2000: Ja
  • NMEA 0183: Ja
  • Digitaler Selektivruf: Klasse D
  • Frequenzbänder: Alle internationalen Seefunkkanäle
  • Betriebsspannung: 12 V Gleichspannung
  • Stromaufnahme: Standby: 350 mA; Empfang: 600 mA; Senden: 2 bis 6 A (1 bis 25 W)
  • Frequenzbereich: 156,050 MHz bis 163,275 MHz (einschließlich der WX-Kanäle)
  • Megafon-Ausgangsleistung: 20 W an 4 Ω
  • Impedanz des Megafons: 4 Ω
  • Impedanz des externen Lautsprechers: 4 Ω
  • Antennenanschluss: S0-239 (50 Ω)
  • Maximaler Antennengewinn: 9 dBi

 

Hersteller "Garmin"

Garmin ist globaler Marktführer auf dem Gebiet der mobilen Navigation sowie der GPS-Satellitenkommunikation. Gary Burrell und Dr. Min Kao gründeten Garmin mit fünf Mitarbeitern im Jahre 1989. Heute zählt Garmin mit weltweit rund 8.800 Mitarbeitern und diversen Standorten auf der ganzen Welt zu den erfahrensten Herstellern im Bereich mobiler Navigation. Für Garmin charakteristisch ist, dass sowohl Entwicklung als auch Produktion immer im eigenen Garmin-Haus und in eigenen Produktionsstätten erfolgen. Dies trägt entscheidend zur Sicherung des hohen Garmin-Qualitätsstandards bei. Produkte für die Luftfahrt fertigt Garmin in der weltweiten Firmenzentrale in Olathe, Kansas und USA. Alle Garmin Consumer-Electronic-Produkte für die Bereiche Outdoor, Sport und vor allem Marine werden in den drei Garmin-Produktionsstätten Shijr, Jhongli und LinKou in Taiwan hergestellt.

%
Garmin VHF 315i Marine Radio
Das Garmin VHF 315i Seefunkgerät mit DSC-Funktionen der Klasse D und 25 Watt Übertragungsleistung ist eine zuverlässige, modulare Kommunikationslösung. Es entspricht den aktuellen Branchenstandards und bietet so die Sicherheit einer zuverlässigen Kommunikation auf dem Wasser. Internationale Seefunkkanäle sind bereits vorprogrammiert, sodass das Gerät einfach in der Benutzung ist und nahtlos in das Garmin-Bordnetzwerk integriert werden kann. Ein GPS-Empfänger mit einem Anschluss für die erforderliche externe Antenne ist integriert. Im Lieferumfang des Garmin VHF 315i sind ein Garmin GHS 11i Handgerät und ein Aktivlautsprecher zur Verwendung der Intercom Funktion für bis zu 3 Stationen inbegriffen. Außerdem ist das Gerät mit einem Zwei-Wege-Megafonsystem mit 30 Watt für die Kommunikation mit anderen Booten oder der Crew ausgestattet. Die NMEA 2000 Konnektivität ermöglicht eine einfache Integration mit kompatiblen Kartenplottern und Multifunktionsanzeigen sowie auch praktische Software-Updates. Dank optimierten Handgerät-Anschlüssen und einer unkomplizierten und problemlos zu bedienenden Benutzeroberfläche ist das Funkgerät schnell eingerichtet, damit du schnell zurück auf das Wasser gehen und mit der Kommunikation starten kannst.

699,00 €* 799,00 €* (12.52% gespart)