DE Versand: 6,90€ - Sperrgut: ab 24,90€
Beste Beratung
Support auch nach dem Kauf
+49 (0)30 609 899 284 - 7-Tage bis 20:00 Uhr

SPX-5 GP (Grand Prix) Pinnenpilot ohne Bediengerät

1.549,00 €*

% 1.725,50 €* (UVP) (10.23% gespart)

Nur noch 1 lieferbar.

Verfügbar + Lieferzeit 3-4 Tage in Deutschland

Produktnummer: 2199
Hersteller: Raymarine

Ab sofort sind die SPX-5 GP Pinnenpiloten nicht mehr lieferbar. Als Nachfolgemodelle sind ab September 2013 die neuen Raymarine Evolution Autopiloten verfügbar! Bestellen Sie schon jetzt telefonisch bei boatoon.com vor.

 

 

Perfekt für pinnengesteuerte Yachten mit einer Verdrängung von bis zu 6000 kg -  der abnehmbare SPX-5 GP (Grand Prix) Pinnenpilot ohne Bediengerät . Lehnen Sie sich zurück und überlassen Sie die Steuerung dem SPX-5 GP (Grand Prix) Pinnenpilot ohne Bediengerät. Egal ob Sie direkte Wegpunkte ansteuern, auf einem voreingestellten Windwinkel eingeloggt bleiben oder einfach einen Kurs einstellen und verflogen wollen und dabei SeaTalk und die NMEA-Kompatibilität voll ausnutzen - der SPX-5 GP (Grand Prix) Pinnenpilot ohne Bediengerät verfügt über eine Auswahl vollfunktionaler Bedieneinheiten . Um eine größere Genauigkeit zu erzielen, wird der Fluxgate-Kompass separat von der Antriebseinheit, am besten dort wo sie einfach zu erreichen ist, installiert. Der SPX-5 GP (Grand Prix) Pinnenpilot ohne Bediengerätist für das Fahrtensegeln und für Regatten geeignet.

 

Weiter Details zum SPX-5 GP (Grand Prix) Pinnenpilot ohne Bediengerät:


• Einzigartiges Pinnenpilot-Sstem mit einer Auswahl an vollfunktionalen Bedieneinheiten und abgesetztem Fluxgate.Kompass
• Kompakte und unverwüstliche, leistungsstarke Antriebseinheit
• Smart RUdder Sense - kein Ruderlagengeber erfoderlich
• Bordspannung: 12-V-Systeme
• Absoluter Spannungsbereich: 10-16 V DC
• Stromaufnahme: SPX-5 Pinnenpilot: 250 mA (Standby-Modus)
• Pinnenlänge "B": 254 mm

• Empfohlene max. Verdrängung: 7500 kg

 

 

Lieferumfang SPX-5 GP (Grand Prix) Pinnenpilot ohne Bediengerät:


• Kurscomputer mit Drehbewegungssensor SPX-5 / R18151
• Fluxgate-Kompasssensor M81190
• Antriebseinheit Q047 für Pinnenmontage
• deutsches Handbuch

Hersteller "Raymarine"

Raymarine gilt als führender Hersteller für Bordelektronik weltweit. Einwandfreie Produktqualität sowie die hohen und verschiedenartigen Anforderungen der Skipper haben bei der Entwicklung von neuen Produkten Priorität. Raymarine handelt dabei immer nach dem Motto: Robustes Design und innovative Technologien für jeden und für alle Bedingungen auf dem Wasser. Die Hightech-Spezialisten von Raymarine und spezielle Test-Teams arbeiten rund um den Globus und rund um die Uhr an der Verbesserung der Produkte. Denn auch bei ungünstigen Wetterbedingungen sollen Sie mit der bewährten Raymarine-Qualität bestehen.

 

%
Raymarine ST1000 Plus Pinnenpilot
Durch Leistungsstärke, Zuverlässigkeit und Bedienerfreundlichkeit überzeugt der Raymarine ST1000 Plus Pinnenpilot. Modernste Eigenschaften wie der AutoTack, mit dem sie die Schote bedienen können, während der Autopilot automatisch wendet oder der AutoSeastate, mit dem der Autopilot Ihre Yacht zuverlässig auf Kurs hält, zeichnen den Raymarine ST1000 Plus Pinnenpilot aus. Egal ob als Standalone-Gerät oder in Verbindung mit SeaTalk/NMEA GPS eingesetzt - das klare hintergrundbeleuchtete LCD und das 6-Tastenfeld machen den Raymarine ST1000 Plus Pinnenpilot sicher und bedienerfreundlich.    Weitere Details zum Raymarine ST1000 Plus Pinnenpilot: • Bordspannung: 12-V-Spannung• Absoluter Spannungsbereich: 10 - 16 V DC• Stromaufnahme: 40 mA (Standby-Modus)• Gewicht: 1,53 kg• Montagemöglichkeiten: Wahlweise backbord oder steuerbord• Display-Beleuchtung: 3 Stufen plus AUS• Anschlüsse: NMEA0183-Eingang, SeaTalk• Schubkraft: 57 kg• Pinnenlänger "B": 236 mm • Maximale Verdrängung: 3,000 kg 

529,00 €* 589,10 €* (10.2% gespart)
%
Raymarine ST2000 Plus Pinnenpilot
Durch Leistungsstärke, Zuverlässigkeit und Bedienerfreundlichkeit überzeugt der Raymarine ST2000 Plus Pinnenpilot. Modernste Eigenschaften wie der AutoTack, mit dem sie die Schote bedienen können, während der Autopilot automatisch wendet oder der AutoSeastate, mit dem der Autopilot Ihre Yacht zuverlässig auf Kurs hält, zeichnen den Raymarine ST2000 Plus Pinnenpilot aus. Egal ob als Standalone-Gerät oder in Verbindung mit SeaTalk/NMEA GPS eingesetzt - das klare hintergrundbeleuchtete LCD und das 6-Tastenfeld machen den Raymarine ST2000 Plus Pinnenpilot sicher und bedienerfreundlich.    Weitere Details zum Raymarine ST2000 Plus Pinnenpilot: • Bordspannung: 12-V-Spannung• Absoluter Spannungsbereich: 10 - 16 V DC• Stromaufnahme: 40 mA (Standby-Modus)• Gewicht: 1,53 kg• Montagemöglichkeiten: Wahlweise backbord oder steuerbord• Display-Beleuchtung: 3 Stufen plus AUS• Anschlüsse: NMEA0183-Eingang, SeaTalk• Schubkraft: 77 kg• Pinnenlänger "B": 236 mm • Maximale Verdrängung: 4,500 kg

637,00 €* 708,10 €* (10.04% gespart)