+49 (0)30 609 899 284 7-Tage bis 20:00 Uhr

trusted shop
Elektronik: Raymarine FLIR AX8 Temperatursensor Raymarine günstig bei boatoon.com kaufen
Elektronik: Raymarine FLIR AX8 Temperatursensor Raymarine günstig bei boatoon.com kaufen
Elektronik: Raymarine FLIR AX8 Temperatursensor Raymarine günstig bei boatoon.com kaufen
Elektronik: Raymarine FLIR AX8 Temperatursensor Raymarine günstig bei boatoon.com kaufen
Elektronik: Raymarine FLIR AX8 Temperatursensor Raymarine günstig bei boatoon.com kaufen
Elektronik: Raymarine FLIR AX8 Temperatursensor Raymarine günstig bei boatoon.com kaufen

Elektronik: Raymarine FLIR AX8 Temperatursensor Raymarine günstig bei boatoon.com kaufen
Elektronik: Raymarine FLIR AX8 Temperatursensor Raymarine günstig bei boatoon.com kaufen
Elektronik: Raymarine FLIR AX8 Temperatursensor Raymarine günstig bei boatoon.com kaufen
Elektronik: Raymarine FLIR AX8 Temperatursensor Raymarine günstig bei boatoon.com kaufen
Elektronik: Raymarine FLIR AX8 Temperatursensor Raymarine günstig bei boatoon.com kaufen
Elektronik: Raymarine FLIR AX8 Temperatursensor Raymarine günstig bei boatoon.com kaufen
1.172,00 €
statt 1.303,10 € (UVP)
inkl. Mwst
  • Verfügbar


  • Lieferzeit 3-4 Tage in Deutschland

Unser Anspruch:
  • Beste Beratung
Unser Versprechen:

Raymarine FLIR AX8 Temperatursensor

kontinuierliche Temparaturüberwachung und Wärmebildkamera

Ganz neue Einblicke liefert Ihnen die Raymarine FLIR AX8 Temperatursensor in das mechanische System Ihres Schiffes. Die AX8 vereint eine CCD-Kamera und eine Wärmebildkamera in einem preiswerten und kleinen Komplettsystem. Die AX8 ist kompatibel mit allen Raymarine Lighthouse II Multifunktionsdisplays der aktuellen a-Serie, c-Serie ,e-Serie, eS-Serie sowie gS-Serie. Die ideale Lösung zur Motorraumüberwachung an Bord.

  • Digitalkamera
  • Intelligente Wärmebildkamera mit 4.800 Messpunkten
  • Bis zu 6 Messbereiche mit Alarmfunktionen
  • Robustes IP67-Gehäuse
  • Umfassende Analyse- und Alarmfunktionen
  • Streaming von Infrarot-, Tageslicht- oder MSX-Videos in...

Ganz neue Einblicke liefert Ihnen die Raymarine FLIR AX8 Temperatursensor in das mechanische System Ihres Schiffes. Die AX8 vereint eine CCD-Kamera und eine Wärmebildkamera in einem preiswerten und kleinen Komplettsystem. Die AX8 ist kompatibel mit allen Raymarine Lighthouse II Multifunktionsdisplays der aktuellen a-Serie, c-Serie ,e-Serie, eS-Serie sowie gS-Serie. Die ideale Lösung zur Motorraumüberwachung an Bord.

  • Digitalkamera
  • Intelligente Wärmebildkamera mit 4.800 Messpunkten
  • Bis zu 6 Messbereiche mit Alarmfunktionen
  • Robustes IP67-Gehäuse
  • Umfassende Analyse- und Alarmfunktionen
  • Streaming von Infrarot-, Tageslicht- oder MSX-Videos in den Formaten MPEG, MJPEG und H.264
  • Umfassende Analyse- und Alarmfunktionen
  • Netz-, E/A-Anschluss (M12)
  • Ethernetanschluss (M12)

Raymarine FLIR AX8 Temperatursensor Hauptvorteile:

  • Erfassung wichtiger Informationen ohne IR-Inspektionsfenster oder manuelle Inspektionen
  • Frühzeitige Erkennung von Temperaturproblemen
  • Vermeidung von unvorhergesehenen Stromausfällen, Betriebsstörungen sowie Ausfällen von Betriebsmitteln
  • Umfassende Analysefunktionen
  • Streaming von Infrarot-, Tageslicht- oder MSX-Videos in den Formaten MPEG, MJPEG und H.264
  • Automatische Alarmübermittlung bei Erreichen von Temperaturgrenzwerten
  • Zwei Kabelanschlüsse
  • Geringe Abmessungen (54 x 25 x 95 mm)
  • Industriestandard EthernetIP, Modbus TCP sowie integrierte, einfach zu installierende Internetschnittstelle

Technische Eigenschaften der Raymarine FLIR AX8 Temperatursensor:

  • Thermische Empfindlichkeit/NETD:  < 0,10°C bei +30 °C / 100 mK    
  • Infrarotauflösung: 80 × 60 Pixel
  • Fokus: Fest
  • Sichtfeld (FOV): 48° × 37°
  • Spektralbereich: 7,5–13 μm
  • Detektortyp: Focal Plane Array (FPA), ungekühlter Mikrobolometer
  • Eingebaute Digitalkamera: 640 × 480
  • Empfindlichkeit: Minimal 10 Lux ohne Beleuchtung
  • Digitalkamera, Sichtfeld: Maximal 66°, passt sich an das IR-Objektiv an
  • Genauigkeit: ±2 °C oder ±2 % des Ablesewertes (+10 °C bis +100 °C bei +10 °C bis +35 °C Umgebungstemperatur)
  • Objekttemperaturbereich: -10 °C bis +150 °C
  • Spotmeter : 6
  • Automatische Erkennung heißer/kalter Stellen: Max./min. Temperaturwert und Position dargestellt in Rechteck
  • Isotherme: 1 mit oberhalb/unterhalb/Intervall
  • Bereich: 6 Rechteckbereiche mit max./min./Durchschnittswert/Position
  • Feste Messeinstellungen: Ja
  • Differenztemperatur: Temperaturunterschied zwischen Messfunktionen oder Referenztemperatur
  • Referenztemperatur: Manuell eingestellt oder erfasst von einer beliebigen Messfunktion
  • Messoption: Planmäßige Rückmeldung: Dateiübertragung (FTP), eMail (SMTP)
  • Korrektur des atmosphärischen Transmissionsgrads: Automatisch, basiert auf den Angaben für Entfernung, atmosphärische Temperatur und relative Luftfeuchtigkeit
  • Korrektur des Emissionsgrads: Variabel von 0,01 bis 1,0
  • Korrektur des Transmissionsgrads der Optik: Automatisch, basiert auf Signalen von internen Sensoren
  • Korrektur externer Optiken/Fenster: Automatisch, basiert auf der Eingabe des Transmissionsgrads der Optiken/Fenster und der Temperatur
  • Korrektur der reflektiertenUmgebungstemperatur: Automatisch, basiert auf der Eingabe der reflektierten Temperatur
  • Messkorrekturen: Globale und individuelle Objektparameter
  • Alarmausgang: Digitalausgang, Aufzeichnung, Bildspeicherung, Dateiübertragung (ftp), eMail (SMTP), Meldung    
  • Alarmfunktionen: 6 automatische Alarme für jede ausgewählte Messfunktion, Digitaleingang, Kameratemperatur
  • Farbpaletten: Farbpaletten (SW, SW inv, Eisen, Regenbogen)
  • Bedienelemente für die Grundeinstellung: Datum/Zeit, Temperatur °C/°F
  • Web-Schnittstelle: Ja
  • Speichermedien: Integrierter Speicher für Bildspeicherung
  • Bildspeicherungsmodus: IR-/Realbilder, gleichzeitiges Speichern von IR- und Realbildern. Real- und IR-Bild werden automatisch zusammen abgelegt.
  • Dateiformate: JPEG, JPEG+FFF, PNG+JPEG, FFF, FFF+PNG
  • Regelmäßige Bildspeicherung: Ja
  • Ethernet Typ: 100 Mbit/s
  • Ethernet: Überwachung, Analyse, Bilder
  • Ethernet Typ: 100 Mbit/s
  • Ethernet Video-Streaming: Ja
  • Ethernet Spannungsversorgung : Power over Ethernet, PoE IEEE 802.3af Klasse 0.
  • Ethernet Norm: IEEE 802.3
  • Ethernet Anschlusstyp: M12 8-polig X-kodiert
  • Ethernet Protokolle: Ethernet/IP, Modbus TCP, TCP, UDP, SNTP, RTSP, RTP, HTTP, ICMP, IGMP, ftp, SMTP, SMB (CIFS), DHCP, MDNS (Bonjour), uPnP
  • Bild-Streaming- Auflösung: 640 × 480
  • Bild-Streaming-Formate: Motion JPEG, MPEG-Stream, H.264, Streaming-Format MPEG-4 ISO/IEC 14496-2
  • Bildmodi: Wärmebild, Realbild, MSX (Infrarotbild mit verbesserter Detaildarstellung)
  • Manuelle Bildeinstellung: Bereich/Spanne/max./min.
  • Automatische Bildeinstellung: Kontinuierlich/manuell; linear oder auf Basis eines Histogramms;möglich zum Sperren von max., min. oder Bereichstemperatur
  • Zulässiger Spannungsbereich: 10 bis 30 V DC
  • Betrieb mit externer Spannungsversorgung: 12/24 V DC, 2 W ständig / max. 3,1 W absolut
  • Externe Spannungsversorgung Steckverbinder: M12 8-polig A-kodiert (gemeinsam mit digitalem E/A)
  • Lagertemperaturbereich: -40 °C bis +70 °C gemäß IEC 68-2-1 und IEC 68-2-2
  • Betriebstemperaturbereich: 0 °C bis +50 °C
  • EMV: EN 61000-6-2:2001 (Störfestigkeit) EN 61000-6-3:2001(Abstrahlung) FCC 47 CFR Teil 15 Klasse B (Abstrahlung)
  • Luftfeuchtigkeit (Betrieb und Lagerung): IEC 60068-2-30 / 24 h 95% relative Luftfeuchtigkeit +25 °C bis +40 °C (2 Zyklen)
  • Stöße: 25 g (IEC 60068-2-29)
  • Schutzart des Gehäuses: IP67 (IEC 60529)
  • Schwingungen: 2 g (IEC 60068-2-6)
  • Abmessungen (L × B × H): 54 × 25 × 79 mm ohne Steckverbinder 54 × 25 × 95 mm mit Steckverbindern
  • Wärmebildkamera mit Objektiv
  • gedruckte Bedienungsanleitung
  • Anwenderdokumentation CD -ROM

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren: