DE Versand: 6,90€ - Sperrgut: ab 24,90€
Beste Beratung
Support auch nach dem Kauf
+49 (0)30 609 899 284 - 7-Tage bis 20:00 Uhr

Raymarine Evolution EV-1 Sensor

899,00 €*

% 1.005,55 €* (UVP) (10.6% gespart)

Versandfertig in 45 Tagen + Lieferzeit 3-4 Tage in Deutschland

Verfügbarkeit anfragen
Produktnummer: 18160
Hersteller: Raymarine

Der intelligente Raymarine Evolution EV-1 Sensor bildet das Herzstück des neuen Raymarine Evolution Autopiloten und ist mit einem 9-Achsen-Heading-Sensor ausgestattet. Dieser überwacht alle Schiffsbewegungen in sämtlichen Richtungen. Darüber hinaus kombiniert der innovative EV1-Sensor einen Solid-State-Sensor sowie den Prozessor des Auotpiloten in einem Gehäuse - das ist eine revolutionäre Neuheit und setzt komplett neue Maßstäbe in der Autopiloten-Entwicklung. Der EV-1 ist für mechanische und hydraulische Antriebsysteme geeignet. Ein SeaTalk-Anschluss ermöglicht eine einfache Verbindung zur Antrieb-Kontrolleinheit (ACU) und weiteren Netzwerkverknüpfungen.



Montierbar ist der Raymarine Evolution EV-1 Sensor relativ flexibel, entweder mit einer Halterung oder horizontal und auch flachbündig, über oder unter Deck - ganz wie Sie wünschen. Der EV-Sensor ist außerdem nach IPx6 und IPx7 zertifiziert und vor Wassereinbruch geschützt.



Haupteigenschaften des Raymarine Evolution EV-1 Sensor:

• Präzise, permanente Überwachung der Position, Stampf- und Rollbewegungen und Kursabweichungen, so dass der Autopilot sofort die Veränderung der Seebedingungen und Schiffsdynamik erkennt und entsprechend agiert.
• Flexible Installationsmöglichkeiten – Montage über oder unter Deck.
• Einfache SeaTalkng –Anbindung zu den Autopilot-Bedieneinheiten und der ACU.
• Die Solid-State-Sensor Technologie sorgt für dynamische Genauigkeit bis auf 2° unter jeder Bedingung.
• Automatischer Ausgleich des an Bord befindlichen Magnetfeldes und ein zuverlässiger Steuerkurs in nördlichen und südlichen Extremen.
• Schnelle und zuverlässige Steuerkurs-Daten für MARPA und Radar-Overlay den Raymarine Multifunktionsdisplays.

 

Hersteller "Raymarine"

Raymarine gilt als führender Hersteller für Bordelektronik weltweit. Einwandfreie Produktqualität sowie die hohen und verschiedenartigen Anforderungen der Skipper haben bei der Entwicklung von neuen Produkten Priorität. Raymarine handelt dabei immer nach dem Motto: Robustes Design und innovative Technologien für jeden und für alle Bedingungen auf dem Wasser. Die Hightech-Spezialisten von Raymarine und spezielle Test-Teams arbeiten rund um den Globus und rund um die Uhr an der Verbesserung der Produkte. Denn auch bei ungünstigen Wetterbedingungen sollen Sie mit der bewährten Raymarine-Qualität bestehen.

 

%
Raymarine Evolution EV-2 Sensor
Voraussichtlich ab Juni 2013 ist der Raymarine Evolution EV-2 Sensor erhältlich. Ein intelligenter 9-Achsen-Heading-Sensor, der Schiffsbewegungen in alle Richtungen überwacht.   In einem Gehäuse vereinen sich ein Solid-State-Sensor und der Prozessor des neuen Evolution Autopiloten von Raymarine. Der innovative EV-Sensor bildet das Herzstück des revolutionären Evolution Autopiloten. Er ist entweder horizontal und flachbündig oder mit einer Halterung montierbar, sowohl auf als auch unter Deck. Natürlich ist der Raymarine Evolution EV-2 Sensor wasserdicht nach IPx6 und IPx7. Der EV-2 Sensor ist speziell für die aktuellsten Drive-by-Wire Lenkungssysteme konzipiert worden. Er kann direkt über Raymarines SeaTalkng Bus und den CAN-Bus Anschluss an Steer-by-Wire Systeme wie beispielsweise ZF Pod Drives, Volvo IPS und Teleflex Optimus-Systeme angeschlossen werden. Mit der einfachen CAN-Bus-Verbindung des EV-2 gelingt die Installation ganz simple, da die ACU wegfällt.     Haupteigenschaften des EV-2 Sensor: • Präzise, permanente Überwachung der Position, Stampf- und Rollbewegungen und Kursabweichungen, so dass der Autopilot sofort die Veränderung der Seebedingungen und Schiffsdynamik erkennt und entsprechend agiert.• Flexible Installationsmöglichkeiten – Montage über oder unter Deck.• Einfache SeaTalkng –Anbindung zu den Autopilot-Bedieneinheiten und der ACU.• Die Solid-State-Sensor Technologie sorgt für dynamische Genauigkeit bis auf 2° unter jeder Bedingung.• Automatischer Ausgleich des an Bord befindlichen Magnetfeldes und ein zuverlässiger Steuerkurs in nördlichen und südlichen Extremen.• Schnelle und zuverlässige Steuerkurs-Daten für MARPA und Radar-Overlay den Raymarine Multifunktionsdisplays.  

2.136,00 €* 2.374,10 €* (10.03% gespart)
%
Raymarine SeaTalkng Starter Kit
Raymarine SeaTalkng Starter Kit SeaTalkng ist ein robustes Kabel- und Verbindungssystem kompatibel zu NMEA 2000. Es wurde speziell für maritime Umgebungen entwickelt und beseht aus einem spannungsführenden Backbone und je einem Terminator (Endwiderstand) an jedem Ende; Sensoren und Geräte werden über Spur-Kabel verbunden.   Das SeaTalkng Starter Kit Das SeaTalkng Starter Kit ist der perfekte Weg, Ihr SeaTalkng kompatibles Raymarine Produkt zu verbinden. Der 5-Wege-Verbinder ist der Beginn für Ihren SeaTalkng Backbone, Ihr SeaTalkng Gerät wird über ein Spur-Kabel (Verbindungskabel) angeschlossen. Was ist im Lieferumfang? A06064: SeaTalkng 5-Wege-Verbinder A06031: SeaTalkng Backbone Terminator (x2) A06040: SeaTalkng Spurkabel 3m A06049: SeaTalkng Spannungskabel Beispiel-Installation mit Starter Kit SeaTalkng 5-Wege-Verbinder SeaTalkng Backbone Terminator SeaTalkng Spur-Kabel verbindet z.B. ein MFD (MFD wird separat verkauft) SeaTalkng Spannungskabel A22111: DST800 Kombi-Geber (wird separat verkauft)   Erweiterung des Starter Kits Wenn sich Ihr Netzwerk vergrößert, wächst Ihr Starter Kit mit. Zusätzliche Backbone Kabel und Verbindungen können hinzugefügt werden, so dass mehr Geräte über Spur-Kabel angeschlossen werden können. Erfahren Sie mehr zu SeaTalkng Netzwerken.  

104,95 €* 113,05 €* (7.16% gespart)