DE Versand: 6,90€ - Sperrgut: ab 24,90€
Lieferzeit 3-4 Tage in DE
Beste Beratung
Support auch nach dem Kauf
+49 (0)30 609 899 284 - 7-Tage bis 20:00 Uhr

Garmin Airmar R99 Schwinger

Verfügbarkeit auf Anfrage

Verfügbarkeit anfragen
Produktnummer: 16717
Hersteller: Garmin

Der Garmin Airmar R99 Schwinger aus Kunststoff ist mit 2kW der leistungsstärkste Schwinger für das Garmin GSD24 und ist auch für sehr tiefe Gewässer geeignet.



Technische Details des Garmin Airmar R99 Schwingers:

  • Frequenz: 50/200 kHz
  • Leistung: 2 kW
  • Winkelbreite: 8x17/5 Grad
  • Funktion: Tiefe, Temperatur
  • Max. Tiefe: 762 bis 1.219 m (2.500 bis 4000 Fuß)
  • Pins: 8
  • Montage: Durchbruchmontage
  • Montagewinkel: 0-25 Grad Kimmung
  • Garmin GSD24, GPSMAP 5x7xs und GPSMAP 7x1xs

 

Hersteller "Garmin"

Garmin ist globaler Marktführer auf dem Gebiet der mobilen Navigation sowie der GPS-Satellitenkommunikation. Gary Burrell und Dr. Min Kao gründeten Garmin mit fünf Mitarbeitern im Jahre 1989. Heute zählt Garmin mit weltweit rund 8.800 Mitarbeitern und diversen Standorten auf der ganzen Welt zu den erfahrensten Herstellern im Bereich mobiler Navigation. Für Garmin charakteristisch ist, dass sowohl Entwicklung als auch Produktion immer im eigenen Garmin-Haus und in eigenen Produktionsstätten erfolgen. Dies trägt entscheidend zur Sicherung des hohen Garmin-Qualitätsstandards bei. Produkte für die Luftfahrt fertigt Garmin in der weltweiten Firmenzentrale in Olathe, Kansas und USA. Alle Garmin Consumer-Electronic-Produkte für die Bereiche Outdoor, Sport und vor allem Marine werden in den drei Garmin-Produktionsstätten Shijr, Jhongli und LinKou in Taiwan hergestellt.

%
Airmar DST810 Smart Transducer
Airmar DST810 Smart Transducer 3-fach-Geber für die Durchbruchmontage mit Bluetooth® Der Airmar DST810 Smart Transducer NMEA 2000® aus Kunststoff für die Durchbruchmontage kombiniert präzise Signale für Tiefe, Geschwindigkeit und Temperatur mit der Lageerkennung für Daten zu Krängung/Trimm und Längs-/Seitenneigung. Der Airmar DST810 Smart Transducer kann Tiefen von bis zu 100 m erfassen. Außerdem bietet es eine schnelle 5-Hz-Signalausgabe für die Geschwindigkeit durch Wasser, was auf kompatiblen Kartenplottern oder anderen Anzeigegeräten zu einer flüssigeren Visualisierung führt. Die drahtlose Bluetooth®-Konnektivität des Airmar DST810 Smart Transducer ermöglicht eine einfache Kalibrierung von Sensordaten über die Airmar Cast-App. Der Sensor hat eine Betriebsfrequenz von 235 kHz, sodass Interferenzen mit anderen Echoloten auf dem Boot vermieden werden. Mit einer breiten, fächerförmigen Kegelbreite von 10 x 44 Grad kannst du mit dem Geber den Grund erkennen. Sogar dann, wenn das Gerät auf einem Boot mit einem steilen Rumpfquerschnittswinkel oder auf einem Segelboot mit Krängung installiert ist. Die Maße entsprechen dem Vorgängermodell Airmar DST800. Der Airmar DST810 Smart Transducer kann in vorhandenen Rumpfdurchbrüchen standardmäßiger Airmar-Geber (51mm) verbaut werden. Funktionen Tiefe/Geschwindigkeit/Temperatur Tiefe, Geschwindigkeit, Temperatur, Ferse, Nick und Roll Leistung 100 W Frequenz 235 kHz Unterstützte Rumpfquerschnitts-/Heckspiegelwinkel 0 bis 22 Grad Maximale Tiefe 100 m (330 Fuß) Anzahl der Pins NMEA 2000 Kegelbreite 10 x 44 Grad

399,00 €* 449,00 €* (11.14% gespart)
%
Garmin 4-Pin Sensor Geschwindigkeit durch Wasser
Der Garmin 4-Pin Sensor Geschwindigkeit durch Wasser erfasst Geschwindigkeitsdaten und sendet diese an den Garmin echo Fishfinder. Der Sensor wird am Heckspiegel des Bootes montiert und mit dem Gerät verbunden - Das Schaufelrat am Sensor erlaubt es, Daten zur Geschwindigkeit durchs Wasser zu generieren.

31,50 €* 35,00 €* (10% gespart)
%
Garmin Airmar B258 Schwinger
Der Garmin Airmar B258 Schwinger hat einen schmalen Kegel und eine Leistung von 1 kW, wodurch gute Ergebnisse in tiefen Gewässern und eine gute Bodenaufläsung erzielt werden.   Details des Garmin Airmar B258 Schwingers: Frequenz: 50/200 kHz Leistung: 1 kW Winkelbreite: 14x23/3x5 Grad Funktion: Tiefe, Temperatur Max. Tiefe: 457m bis 671 m (1.500 bis 2.200 Fuß) Pins: 8 Montage: Durchbruchmontage Montagewinkel: 0-26 Grad Kimmung Kompatibel mit folgenden Garmin Geräten: GSD24, GPSMAP 5x7xs und GPSMAP 7x1xs  

854,00 €* 949,00 €* (10.01% gespart)
%
Garmin Airmar P79 Smart Sensor
Der Garmin Airmar P79 Smart Sensor ist ein Einstiegsschwinger für den Inneneinbau mit einstellbarem Kimmungwinkel.  Der Schwinger lässt sich über den NMEA200 Ausgang problemlos in Ihr NMEA200 Netzwerk einbinden.   Technische Details des Garmin Airmar P79 Smart Sensors: Frequenz: 235 kHz Leistung: 100 W Kegelbreite: 7 Grad Funktion: Tiefe, Temperatur Max. Tiefe: 500 Fuß / 152 m Anschluss: NMEA2000 Montage: Inneneinbau Montagewinkel: 0-22 Grad Kimmung   Der Garmin Airmar P79 Smart Sensor ist geeignet für GfK Rümpfe, die nicht dicker als 5/8"  (1,6 cm) sind.

379,00 €* 449,00 €* (15.59% gespart)
%
Garmin GFS 10 Kraftstoffsensor
Mit dem Garmin GFS 10 Kraftstoffsensor besteht die Möglichkeit den Kraftstoffverbrauch zu verfolgen. Sie können mit dem Garmin GFS 10 Kraftstoffsensor einen Garmin-Plotter um wichtige Funktionen erweitern und ihren Kraftstoffverbrauch besser kontrollieren und optimieren. Der Garmin GFS 10 Kraftstoffsensor ermittelt den aktuellen Kraftstoffdurchfluss und sendet die Daten anschließend über das Garmin-CANet oder über NMEA 2000 weiter an den Plotter. Der Garmin GFS 10 Kraftstoffsensor umfasst zusätzlich die Funktion der Kraftstofffüllstandermittlung, wenn das Gerät mit einem ohmschen Kraftstoffsensor oder einer vorhandenen analogen Tankanzeige verbunden ist. Bei herkömmlichen anderen Kraftstoffsensoren ist diese Zusatzfunktion nicht vorhanden.   Die Kraftstoffdurchflussraten für den Garmin GFS 10 Kraftstoffsensor betragen maximal 190 Liter (50 Gallonen) und minimal ca. 7,5 Liter (2 Gallonen). Für die Geräte der GPSMAP 4xx- und GPSMAP 5xx-Serie ist ein CANet-Kit erforderlich, um die Verbindung abzuschließen.     Produktdetails des Garmin GFS 10 Kraftstoffsensor: •   Design: Schlauchnippel, 3/8" •   Maximale Durchflussrate bis zu 190l/Std. (50 g/h) pro Motor •   Minimale Durchflussrate ca 7,5 l/Std. (2 g/h) •   Maximaler Gegendruck: 0,5 psi (0,034 bar) bei 76 l/Std. (20 g/h)/      1,0 psi (0,069 bar) bei 150 l/Std. (40 g/h) •   Stromversorgung 10 bis 22 V •   Feuerbeständig ->entspricht den Standards der US-Küstenwache     Lieferumfang des Garmin GFS 10 Kraftstoffsensor: •  GFS 10 •  Montagesatz •  Kraftstofffilter •  4 wiederverwendbare Schlauchklemmen aus rostfreiem Stahl •  Adapterkabel für die Verbindung zwischen NMEA 2000 und CANet™ •  NMEA 2000-T-Stück und Abschlusswiderstände •  Dokumentation     Der Garmin GFS 10 Kraftstoffsensor ist kompatibel mit folgenden Garmin-Geräten: • Garmin Display GMI 10 für Marineinstrumente • Garmin GPSMAP 4008 • Garmin GPSMAP 4010 • Garmin GPSMAP 4012 • Garmin GPSMAP 421/421s • Garmin GPSMAP 5008 • Garmin GPSMAP 5012 • Garmin GPSMAP 4008 • Garmin GPSMAP 4010 • Garmin GPSMAP 4012 • Garmin GPSMAP 5008 • Garmin GPSMAP 5012 • Garmin GPSMAP 5015 • Garmin GPSMAP 521/521s • Garmin GPSMAP 525/525s • Garmin GPSMAP 526/526s • Garmin GPSMAP 6008 • Garmin GPSMAP 6012 • Garmin GPSMAP 7012 • Garmin GPSMAP 7015 • Garmin GPSMAP 720/720s

189,00 €* 199,00 €* (5.03% gespart)
%
Garmin GNX™ Wired Sail Pack 43
Auch als Ersatz für NEXUS-Anlagen geeignet! Für Borddurchlässe 43 mm! Rüsten Sie mit dem Garmin GNX Wired Sail Pack 43 die Elektronik Ihres Boots auf. Das Paket enthält alles, was Sie benötigen, u. a. einen 43-mm-Geber für die Messung von Tiefe, Temperatur und Geschwindigkeit durchs Wasser. Garmin  GNX Wind-Instrument Das Garmin GNX Wind liefert Ihnen die Winddaten, die Sie benötigen, um präzise Entscheidungen zu treffen. Das Glasverbund-Monochrom-LCD-Display mit Hintergrundbeleuchtung ist gut lesbar, und die Hintergrundfarben lassen sich individuell anpassen. Das Garmin  GNX Wind wird außerdem über das NMEA 2000-Netzwerk verbunden und zeigt so zwei Datenfelder und eine digitale Windrose an, um gleichzeitig Daten zum wahren und scheinbaren Wind, eine Steuerungshilfe, die Bootsgeschwindigkeit und mehr darzustellen. Der geringe Stromverbrauch von 350 mW am Tag (ohne Hintergrundbeleuchtung) und 400 mW in der Nacht (mit mittlerer Hintergrundbeleuchtung) ist perfekt für ein optimales Energiemanagement auf Ihrem Boot geeignet. Vollständig anpassbare Benutzereinstellungen ermöglichen es Ihnen, Ihre bevorzugte Einstellung für das Layout der Seiten zu verwenden. Displaykonfigurationen enthalten mehr als 15 wichtige Marineparameter für Wind, Geschwindigkeit und Navigation. Über die ANT®-Technologie wird das Garmin  GNX Wind mit dem gWind Wired-Geber und einer kompatiblen Garmin quatix®-GPS-Marine-Smartwatch oder einem Garmin Nautix™ In-View-Display verbunden, um Winddaten direkt zu streamen und kabellosen auf den Handgeräten anzuzeigen. gWind-Geber Der Garmin gWind-Geber lässt sich im Handumdrehen montieren. Genaue Windsignale werden per Kabel direkt an ein Garmin GNX Wind Instrument oder an einen kompatiblen Garmin GPSMAP®-Kartenplotter gesendet. Der Geber bietet die bekannte Nexus-Twin-Fin-Technologie mit dreiflügeligem Propeller. Das Ergebnis sind genaue Daten für die Windgeschwindigkeit und eine stabile Winkelmessung auch bei schwachem Wind. Garmin GNX 20-Marineinstrument Das Garmin GNX 20 ist mit einem gut lesbaren Display ausgestattet, auf dem schwarze Ziffern auf einem weißen oder farbigen Hintergrund angezeigt werden. So können Sie über das NMEA 2000-Netzwerk Daten zu Wassertiefe, Geschwindigkeit, Wassertemperatur sowie mehr als 50 weitere Marine- und Schiffsparameter ganz einfach auf Ihrem Garmin GNX 20 ablesen. Anpassbare Benutzereinstellungen ermöglichen es Ihnen, aus 5 verschiedenen Display-Konfigurationen für Segel- oder Motorboote zu wählen. Nutzen Sie auch die Anzeigen- und Grafikmodi zur Darstellung von Daten zu Wind, Wassertiefe und Geschwindigkeit. Passen Sie alternativ die Seiten so an, dass Sie die für Sie wichtigsten Marine- und Schiffsdaten sehen. Das blendfreie Display bietet eine ausgezeichnete Lesbarkeit sowohl bei Tag als auch bei Nacht. Ergänzend lassen sich die kontrastreichen Ziffern bis auf 36 mm skalieren. Das Gerät hat am Tag und ohne Hintergrundbeleuchtung eine Leistungsaufnahme von nur 25 mA bei 350 mW, bei Nacht liegt sie mit einer mittleren Hintergrundbeleuchtung bei nur 400 mW. Garmin GDT 43- und Garmin GST 43-Geber mit 43-mm-Anschlüssen Wenn Sie bereits 43mm Rumpfdurchbrüche für Ihre Geber haben, müssen Sie keine neuen Löcher bohren. Das Bundle enthält 43mm Geber für die Durchbruchmontage, die auf Booten mit vorhandenen Nexus®- oder Silva TH43-Gebern einfach nachgerüstet werden können. Der Garmin GST 43 ist ein Geber mit Geschwindigkeits- und Temperatursensor, der Garmin GDT 43 mit Tiefenmessfunktion. Sehen Sie auch einen NMEA 2000-Adapter vor, damit der Garmin GDT 43-Geber Daten über das NMEA 2000-Netzwerk mit kompatiblen Garmin-Kartenplottern oder -Instrumenten austauschen kann.Lieferumfang:gWind Wired-GeberGNX™ 20GNX Wind-MarineinstrumentGDT™ 43 mit NMEA 2000®-AdapterGST™ 43 mit GST 10NMEA 2000-Stichleitung (2 Meter)NMEA 2000-T-StückNachträglich installierbare Nexus-BuchseMasthalterungMontagesatzDokumentation

1.189,00 €* 1.399,00 €* (15.01% gespart)
%
Garmin GNX™ Wireless Sail-Paket 52
Das Garmin GNX Wireless Sail-Paket enthält alle Geräte, um zu wissen, wie es um Wind und Wasser steht.- Einschließlich Garmin GNX™ Wind- und GNX 20-Marineinstrumenten, gWind™ Wireless 2 und    Airmar® DST810-Smart-Transducer für die Durchbruchmontage- GNX Wind- und GNX 20-Instrumente verfügen über gut lesbare Monochrom-LCDs- Montage des gWind Wireless 2-Gebers ohne Verlegen von Kabeln durch Maste bis zu 15 Meter Länge- DST810 Smart Geber für die Durchbruchmontage liefert Daten zu Wassertiefe, Geschwindigkeit durch Wasser und Wassertemperatur und bietet eine Lageerkennung für Daten zu Krängung/Trimm und Längs-/Seitenneigung- Drahtlose Konnektivität mit Geräten via Bluetooth®-Technologie für die Kalibrierung des DST810 direkt über die Cast-App von Airmar- Einfache Plug-and-Play-Installation mit dem NMEA 2000®-NetzwerkErhalte alle wichtigen Infos zu Wind und WasserDas Garmin GNX Wireless Sail-Paket enthält alle Geräte, welche du für wichtige Wind- und Wasserdaten benötigst.Garmin GNX Wind-InstrumentDas Garmin GNX Wind liefert dir die Winddaten, die du benötigst, um eine sichere Entscheidung treffen zu können. Das Glasverbund-Monochrom-LCD mit Hintergrundbeleuchtung ist gut lesbar, und die Hintergrundfarben sind anpassbar. Das Garmin GNX Wind wird außerdem über das NMEA 2000-Netzwerk verbunden und zeigt so zwei Datenfelder und eine digitale Windrose an, um gleichzeitig Daten zum wahren und scheinbaren Wind, eine Steuerungshilfe, die Bootsgeschwindigkeit und mehr darzustellen. Der geringe Stromverbrauch von 350 mW am Tag (ohne Hintergrundbeleuchtung) und 400 mW in der Nacht (mit mittlerer Hintergrundbeleuchtung) ist perfekt für Segler geeignet. Vollständig anpassbare Benutzereinstellungen ermöglichen es dir, deine bevorzugte Einstellung für das Layout der Seiten zu verwenden. Displaykonfigurationen enthalten mehr als 15 wichtige Marineparameter für Wind, Geschwindigkeit und Navigation. Das Gerät kann sogar über die ANT®-Technologie eine drahtlose Verbindung mit einer Garmin quatix® 3-GPS-Marine-Smartwatch herstellen, um Daten direkt an das Wearable zu senden.Garmin gWind Wireless 2-GeberDu möchtest keine Kabel mehr durch Maste bis zu 15 Meter Länge verlegen? Wir haben die Lösung: den Garmin gWind Wireless 2-Geber, der sich im Handumdrehen montieren lässt. Genaue Windsignale werden über eine ANT-Verbindung direkt an ein Garmin GNX Wind-Instrument oder an einen kompatiblen Garmin GPSMAP®-Kartenplotter gesendet. Der Garmin gWind Wireless 2-Geber bietet die bekannte Nexus-Twin-Fin-Technologie mit dreiflügeligem Propeller. Das Ergebnis sind genaue Daten für die Windgeschwindigkeit und eine stabile Winkelmessung auch bei schwachem Wind.Garmin GNX 20-MarineinstrumentDas Garmin GNX 20-Marineinstrument ist mit einem gut lesbaren Display ausgestattet, auf dem schwarze Ziffern auf einem weißen oder farbigen Hintergrund angezeigt werden. So kannst du über das NMEA 2000-Netzwerk Daten zu Wassertiefe, Geschwindigkeit des Schiffs durch Wasser, Wassertemperatur sowie mehr als 50 Marine- und Schiffsparameter ganz einfach ablesen. Dank anpassbarer Benutzereinstellungen kannst du aus 5 verschiedenen Display-Konfigurationen für Segel- oder Motorboote wählen: eine, zwei und drei Funktionen sowie Anzeigen- und Grafikmodus zur Darstellung von Daten zu Wind, Tiefe und Geschwindigkeit. Passe alternativ die Seiten so an, dass du die wichtigsten Marine- und Schiffsdaten siehst. Das blendfreie Glasverbund-Display des Garmin GNX 20-Marineinstrument bietet eine ausgezeichnete Lesbarkeit sowohl bei Tag als auch bei Nacht und die kontrastreichen Ziffern lassen sich skalieren – bis auf 36 mm. Das Gerät hat am Tag und ohne Hintergrundbeleuchtung eine Leistungsaufnahme von nur 25 mA bei 350 mW. Bei Nacht liegt sie mit einer mittleren Hintergrundbeleuchtung bei nur 400 mW.Airmar DST810 Smart Transducer für die DurchbruchmontageDer Airmar DST810 Smart Transducer kombiniert genaue Daten für Tiefe, Geschwindigkeit und Temperatur mit der Lageerkennung für Daten zu Krängung/Trimm und Längs-/Seitenneigung und stellt diese Daten dem NMEA 2000®-Netzwerk und dem Garmin GNX 20-Instrument zur Verfügung. Die erfassbare Tiefe dieses Multisensor-Gebers liegt bei 100 m. Der Airmar DST810 Smart Transducer bietet eine schnelle 5-Hz-Signalausgabe für die Geschwindigkeit durch Wasser und hat eine Betriebsfrequenz von 235 kHz mit einer fächerförmigen Kegelbreite von 10 x 44 Grad. Darüber hinaus ermöglicht die drahtlose Konnektivität mit Geräten mit Bluetooth®-Technologie die Kalibrierung des Airmar DST810 Smart Transducer direkt über die Cast-App von Airmar. Die erweiterte Geschwindigkeitskalibrierung lässt eine Kalibrierung bei mehreren Krängungswinkeln und -geschwindigkeiten zu.1 Benötigt zusätzlichen Kurssensor.Alte NEXUS-Modelle an Bord? Borddurchlässe mit 43mm? Dann geht´s hier zum Umstellungsangebot!Lieferumfang:gWind Wireless 2-GeberGNX™ WindGNX™ 20DST810-Smart-Geber für die DurchbruchmontageNMEA 2000-NetzkabelNMEA 2000-AbschlusswiderständeNMEA 2000-Stichleitung (2 m)NMEA 2000-T-Stücke (3)MasthalterungMontagesatzNiMH-AkkuDokumentation

1.399,00 €* 1.649,00 €* (15.16% gespart)
%
Garmin GRF10 Ruderlagengeber
Der Garmin GRF10 Ruderlagengeber ist ein Geber für die Anzeige der Ruderposition und der Ruderanschläge beim Segeln oder Bootsfahren. Er ist mit dem GHP 12 Autopilotsystem kompatibel und wird einfach an dieses angeschlossen. Der GRF leitet mittels magnetischem Sensor Positionsinformationen weiter, somit werden andere Sensoren nicht abgenutzt, da kein Abrieb stattfindet. Die Positionsinformationen werden über den Arm des Gebers weitergegeben, der mit dem Ruder verbunden ist und an den Schiffsführer geleitet. Mithilfe der Ruderposition ist eine zusätzliche Sicherheit während des Startvorgangs beim Anhalten, Docken, Zuwasserlassen oder Fahren bei niedrigen Geschwindigkeiten gewährleistet. Weiterhin können Sie die Ruderposition ohne Rückblick ablesen.    Die Durchführung stetiger Manöver ohne Aufschaukeln bei der Änderung der Fahrtrichtung ist ebenfalls ohne Überkompensation erreichbar. Durch die Vermeidung von Übersteuerung wird das gesamte Steuersystem geschützt. Auch das Autopilotsystem wird vor einer unnötigen Abnutzung durch Kräfte auf das Ruder mit diesem Ruderlagengeber geschützt. Der Ruderlagengeber zeigt Ihnen auf Wunsch die genaue Ruderposition auf dem GHC Autopilotdisplay an. 

224,00 €* 250,00 €* (10.4% gespart)
%
Garmin Panoptix™ PS51-TH Forward Thru-hull Transducer
Der Garmin Panoptix-Geber für die Durchbruchmontage mit mehreren Kegeln und hochwertigem Garmin FrontVü-Echolot für die Sicht nach vorne hilft Ihnen dabei, nicht auf Grund zu laufen, indem der Grund vor dem Boot in Echtzeit auf dem Kartenplotter angezeigt wird. Garmin LiveVü Forward-Echolotfunktionen ermöglichen es Ihnen außerdem, in Echtzeit Fische und sogar Taucher unter und vor dem Boot zu sehen – mit einer Reichweite von 30 m (100 Fuß) nach vorne. Das Garmin Panoptix FrontVü-Echolot zeigt den Grund bis zu 90 m (300 Fuß) vor dem Boot an (beim 8- bis 10-fachen der aktuellen Tiefe) und liefert fast unverzüglich Feedback, damit Sie mehr Zeit zum Reagieren haben. Meistern Sie fremde Gewässer zuversichtlicher, da das Garmin Panoptix FrontVü mit einem schmalen Sendekegel (20 Grad) und mit Sicht nach vorne arbeitet. So können Sie sich auf den Grund vor dem Boot konzentrieren und werden nicht dadurch abgelenkt, was sich neben dem Boot befindet. Das Gerät umfasst außerdem einen AHRS-Sensor zur Bewegungsstabilisierung, damit Sie auch bei rauer See die Gegebenheiten vor dem Boot ausmachen können. Die Bilddaten des Garmin FrontVü-Echolots für die Sicht nach vorne lassen sich auch problemlos gemeinsam auf anderen Kartenplottern im Garmin-Marinenetzwerk nutzen. Der Garmin Panoptix PS51-TH hat eine Standardhalterung für die Durchbruchmontage aus Edelstahl (50,88 mm/2 Zoll). Das Gerät zeigt Daten zu Tiefe und Temperatur an und ist mit allen Panoptix-fähigen Garmin-Kartenplottern kompatibel. Garmin LiveVü Forward funktioniert immer – ganz gleich, ob Sie Fahrt machen oder nicht. Sehen Sie, wie Ihre Köder nach unten sinken, und verfolgen Sie deren Tiefe und Bewegungen beim Einholen. Auch ihre Fortbewegung in Relation zu den Strukturen im Wasser ist erkennbar. Beobachten Sie Fische, die vorbeischwimmen und die Reaktion auf Ihre Köder. Wenn sie dann angreifen, sehen und fühlen Sie das! Haben Sie den Fisch am Haken, können Sie das Geschehen live weiterverfolgen. Mit Garmin Panoptix LiveVü Forward wird die Unterwasserwelt bis zu einer Entfernung von 30 Metern (100 Fuß) zum Leben erweckt. Alle anderen Echolote sind passé.

1.379,00 €* 1.579,00 €* (12.67% gespart)