+49 (0)30 609 899 284 7-Tage bis 20:00 Uhr

trusted shop
Autopilot: B&G NAC-2 Autopilot Computer B&G günstig bei boatoon.com kaufen
Autopilot: B&G NAC-2 Autopilot Computer B&G günstig bei boatoon.com kaufen
Autopilot: B&G NAC-2 Autopilot Computer B&G günstig bei boatoon.com kaufen

Autopilot: B&G NAC-2 Autopilot Computer B&G günstig bei boatoon.com kaufen
Autopilot: B&G NAC-2 Autopilot Computer B&G günstig bei boatoon.com kaufen
Autopilot: B&G NAC-2 Autopilot Computer B&G günstig bei boatoon.com kaufen
909,90 €
statt 1.010,31 € (UVP)
inkl. Mwst
  • Verfügbar


  • Lieferzeit 3-4 Tage in Deutschland

Unser Anspruch:
  • Beste Beratung
Unser Versprechen:

B&G NAC-2 Autopilot Computer

Autopilotcomputer für Schiffe bis 10m (33 Fuß)

Der B&G NAC-2 Autopilot-Computer ist die Schaltzentrale hinter Ihrem Simrad Autopilot-System. Er enthält die Elektronik, die zum Betrieb einer hydraulischen Steuerpumpe oder eines mechanischen Antriebs benötigt wird, und interagiert auch mit anderen Komponenten wie Kurssensoren und Ruderrückgebereinheiten. Der NAC-2 ist für Boote von bis zu 10 Metern (35 Fuß) Länge konzipiert und eignet sich für den Betrieb von Schwachstrompumpen, mechanischen Antriebseinheiten und Magnetventilen (8 Ampere durchgehend/16 Ampere Spitze).
Haupteigenschaften

  • Zuverlässige Autopilot-Performance basierend auf der Simrad Continuum Steuerungstechnologie
  • Empfehlenswert für...

Der B&G NAC-2 Autopilot-Computer ist die Schaltzentrale hinter Ihrem Simrad Autopilot-System. Er enthält die Elektronik, die zum Betrieb einer hydraulischen Steuerpumpe oder eines mechanischen Antriebs benötigt wird, und interagiert auch mit anderen Komponenten wie Kurssensoren und Ruderrückgebereinheiten. Der NAC-2 ist für Boote von bis zu 10 Metern (35 Fuß) Länge konzipiert und eignet sich für den Betrieb von Schwachstrompumpen, mechanischen Antriebseinheiten und Magnetventilen (8 Ampere durchgehend/16 Ampere Spitze).
Haupteigenschaften

  • Zuverlässige Autopilot-Performance basierend auf der Simrad Continuum Steuerungstechnologie
  • Empfehlenswert für Schiffe bis zu 10 Meter (35 Fuß) Länge
  • Schwachstromausgang mit durchgehend 8 Ampere, 16 Ampere Höchstbelastung
  • Kupplungsausgang (3 Ampere max.)
  • Kompatibel mit Schwachstromantriebspumpen, mechanischen Antrieben, hydraulischen linearen Antrieben und Magnetventilen
  • Virtuelle Ruderrückmeldung für vereinfachte Installation an Bord außenbords und Boote mit Heckantrieb (Innenbord/Außenbord)
  • Unterstützt Simrad RF25 Ruderrückgebereinheiten
  • Plug-and-Play-Anschlüsse für eine einfache Installation
  • NMEA 2000® Anschluss an Kurssensoren, Ruderrückgeber, dedizierte Autopilot-Steuerungen und Multifunktionsdisplays

Simrad Continuum Steuertechnologie

Jede Simrad Steuerungsinnovation baut auf sechzig Jahren Erfahrung in der Entwicklung von Autopiloten auf, die noch heute fortgesetzt wird im Autopilot-Forschungszentrum für Simrad Yachting in Norwegen. Beispielhaft für dieses Vermächtnis ist der Continuum Algorithmus: die Software, die die Simrad Steuerungstechnologie antreibt. Continuum bringt viele Jahre Forschung und Erfahrung auf dem Wasser in Ihre Ruderanlage, für einen intelligenten Lotsen, dem Sie das Steuerrad vertrauensvoll überlassen können.

Standard-Ausgang

Der NAC-2 Autopilot-Computer ist zu empfehlen für Boote von bis zu 10 Metern (35 Fuß) Länge. Er liefert eine Standardstromversorgung von durchgehend und maximal bis zu 16 Ampere, plus einer Kupplungsausgabe; sie ist geeignet für Schwachstrom-Antriebspumpen einschließlich Simrad RPU80, mechanische Antriebe wie Simrad SD10, hydraulisch-lineare Antriebe wie die HLD350 Serie und Magnetventile.

VRF (Virtual Rudder Feedback)

Die Simrad Virtual Rudder Feedback (VRF) Technologie beseitigt die Notwendigkeit eine separate Ruderlagerückgeber für Boote mit an Bord außenbords und Heckantrieb (innen und außen) zu installieren. Das verringert die Gesamtkosten für das Autopilot-System sowie die Komplexität und ist ideal, wenn eine Feedback-Einheit aufgrund mechanischer Beschränkungen nicht praktisch ist.

Ruderrückgebereinheiten

Ruderrückgebereinheiten sind Sensoren, die über einen mechanischen Anschluss mit dem Ruder verbunden sind und fortlaufend die tatsächliche Ruderposition an den Autopilot-Computer melden – das erlaubt es der Simrad Continuum Steuerung, Steuerentscheidungen mit den bestmöglichen Informationen zu treffen. Diese Sensoren werden normalerweise auf Booten mit Innenbordern, auf großen Booten und in Spezialanwendungen verwendet, wo das Virtual Rudder Feedback nicht geeignet sein kann. Der NAC-2 unterstützt an SimNet oder NMEA 2000® angeschlossene Simrad RF25 Feedbackeinheiten und resistive Ruderrückgebersensoren.

Einfache Installation

Plug-and-Play-Anschlüsse ermöglichen die einfache Installation, minimieren die Verkabelung, die für das Installieren des Autopilot-Systems nötig ist. Ein branchenübliches NMEA 2000®-Netzwerk ermöglicht den einfachen Anschluss an Kurssensoren, Ruderrückgeber, Autopilot-Steuerungen und Multifunktionsdisplays, die sich irgendwo an Bord befinden.

  • Technisch / Umweltverträglichkeit
  • Betriebstemperatur in Betrieb     -25°C to 55°C / -13°F to 131°F
  • Betriebstemperatur außer Betrieb     -32°C to 70°C / -25.6°F to 158°F
  • Wasserbeständigkeit     IPX5
  • Product Width     204 mm / 8.03 in
  • Product Depth     57 mm / 2.24 in
  • Product Height     207 mm / 8.15 in
  • Product Weight     0.6 kg / 1.3 lb
  • Stromversorgung
  • Stromverbrauch     140 mA @ 12 V (1.7 W) + drive unit load
  • Stromversorgung (Betriebsspannung)     9-31.2 V DC
  • Autopilot/Automatische Steuerung
  • Virtueller Ruderlagerückgeber     Yes

N2KEXT-2RD - 0.61 m (2-ft) NMEA 2000® Netzwerkkabel

N2K-T-RD - NMEA 2000® T-connector zur Netzwerkerweiterung


Diese Produkte könnten Sie auch interessieren: