Stellen Sie uns Ihre Fragen
Wir beraten Sie!

Zoom / Vergrößern
Nachtsichtgerät: Raymarine Raymarine TH24 Tragbare Wärmebildkamera günstig bei boatoon.com kaufen Nachtsichtgerät: Raymarine Raymarine TH24 Tragbare Wärmebildkamera günstig bei boatoon.com kaufen Nachtsichtgerät: Raymarine Raymarine TH24 Tragbare Wärmebildkamera günstig bei boatoon.com kaufen Nachtsichtgerät: Raymarine Raymarine TH24 Tragbare Wärmebildkamera günstig bei boatoon.com kaufen

Raymarine TH24 Tragbare Wärmebildkamera

Raymarine TH24 tragbare Wärmebildkamera mit bewährter FLIR Wärmebildtechnologie

Art-Nr.: 0041-0717-0015-0160-0

verfügbar

UVP 1.963,50 €

Sie sparen 10%

1.755,00* €
inkl. 19% MwSt.
Versand in Deutschland: kostenfrei
Twitter Facebook Per E-Mail weiterleiten

Beschreibung Raymarine TH24 Tragbare Wärmebildkamera

Jetzt NEU! Die Raymarine TH24 tragbare Wärmebildkamera verfügt ab sofort über eine InstAlert-Darstellung. Diese Funktion färbt die heißesten Wärmestellen im Bild rot ein ­– so lassen sich Tiere, Menschen oder andere Gegenstände auf dem Wärmebild jetzt noch besser und schneller erkennen. Außerdem kann der Piepton, der beim Ein- und Ausschalten auftritt, nun selbstständig deaktiviert werden.

Die neue Raymarine TH24 tragbare Wärmebildkamera sorgt für klare Sicht - auch bei absoluter Dunkelheit. Die TH24 ist ausgestattet mit der bewährterten FLIR-Wärmebildtechnologie, welche bereits in der festmontierten T-Serie zum Einsatz kommt. Die Raymarine TH24 eignet sich bei der nächtlichen Suche von Hafeneinfahrten, bei der Suche nach Personen, die über Bord gegangen sind oder an Land auch zur Wildbeobachtung. Sprechen Sie uns an, wir haben selber erste Erfahrungen mit den Raymarine Wärmebildkameras gemacht, dabei haben wir die Kamera auf dem Wasser und als Jäger im Revier eingesetzt. Rufen Sie uns unter +49 30 609 899 281 an und wir berichten Ihnen von unseren persönlichen Erfahrungen auf dem Wasser und im Jagdrevier und beantworten Ihre Fragen dazu.


     
Zu den Hauptmerkmalen der Raymarine TH24 tragbare Wärmebildkamera gehören:



•   eine einfache 3-Tasten-Bedienung
•   robustes sowie wetterfestes Gehäuse
•   leichte und kompakte Bauweise
•   ein qualitativer Li-Ion Akku
•   die LED-Beleuchtung
•   das 24 Grad x 18 Grad Sichtfeld
•   Gerät gemäß IP-67 eingestuft



Raymarine TH24 tragbare Wärmebildkameras erzeugen die Bilder aus der spezifischen Wärmeabstrahlung, im Gegensatz zur verbreiteten Restlichtverstärkung bei herkömmlichen Nachtsichtgeräten und erlauben so eine klare Sicht auf Brückenpfeiler, Markierungssteine und andere Schiffe bei allen Lichtverhältnissen - vom Tageslicht bis zur völligen Dunkelheit.


Die Nachtsichtfunktion verbessert ebenso die Anzeige von besipielsweise lebensrettenden Maßnahmen in Mann-über-Bord-Situationen, wenn nur wenige Minuten für die Entscheidung bleiben. Die tatsächliche Reichweite der Zielerkennung ist sowohl abhängig von den Umgebungsbedingungen,der Kameraeinstellung sowie der Erfahrung des Anwenders.



Technische Eigenschaften Raymarine TH24 tragbare Wärmebildkamera:



•   Auflösung: 240 x 180 pixel
•   Wellenbereich: 7,5 bis 13,5 μm
•   Brennweite: 19mm
•   Sichtfeld(H x W): 24 x 18 Grad
•   Display des Sucher: Farb-VGA LCD Display
•   LED-Beleuchtung
•   Standbildfunktion
•   Autofokus-Funktion
•   Dioptrieneinstellung: +2
•   Akustischer Alarm: zeigt an Kamera an/Funktion ändern
•   Polarität/Darstellungspalette: schwarzglühend, weißglühend, marine-rot
•   Aktualisierung der Bildfrequenz: 9 Hz
•   feste Montage: Standard Stativ
•   Batterie: interner Li-Ion Kameraakku
•   Aufladen der Batterie: via USB-Kabel für internes Laden
•   USB-Anschluss: für Software Updates bzw. Upgrades
•   Betriebstemperatur: von -20 bis 50 Grad Celsius
•   Gewicht: 340 g
•   Abmessungen(L x B x H): 72 mm x 58,7 mm x 62 mm
•   gemäß IP-67 eingestuft

 

Das sagen unsere Kunden zur Raymarine TH24 tragbare Wärmebildkamera:



Jäger H. aus Mecklenburg-Vorpommern:
"Gestern Abend war ich zum zweiten Mal mit der Raymarine TH24 unterwegs und war zum zweiten Mal beeindruckt. Eine Rotte Sauen kam ca. 21:30 Uhr in 400 Meter Entfernung auf das Feld (Vorfrucht Mais, jetzt Winterweizen) gezogen. Mit dem Fernglas war nichts zu sehen, obwohl der Mond scheinbar recht brauchbar war (bewölkt). Die Rotte hätte ich ohne die Wärmebildkamera nicht entdeckt!  Auch hätte ich nicht gedacht, dass es möglich, Hasen auf 200 m Entfernung zu entdecken (Stichwort: Hasenzählung)! In diesem Sinne ist die Raymarine TH24 eine Anschaffung, die für eine weidgerechte aber auch effektive Jagd sehr sinnvoll und brauchbar ist."

Weitere Produkte, die Sie interessieren könnten
Seite merken bei: Delicious Google Yahoo Misterwong Facebook Twitter